Erfahrungen mit Deals-Preisvergleich.de


Durchschnittliche Userbewertung: 1.3/5
(25 Stimmen)
Dealwechsel: 24 Uhr
Versandkosten: versandkostenfrei
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, Bankeinzug

Deal des Tages

3 Tage zu zweit im Hotel Alt-Weimar inkl. Halbpension, 1 Glas Hauswein, 1 Glas
ausverkauft!
129,- versandkostenfrei

Keine Angebote mehr verpassen?

Abonniere unseren Newsletter und verpasse ab sofort kein Angebot mehr:

+ Erfahrungsbericht schreiben Weitere Erfahrungsberichte:
 

 

Test- und Erfahrungsberichte zu Deals-Preisvergleich.de:

 
    Reiserücktrittsversicherung bei preisvergleich.de Von Günter am 28.12.2015 16:57 Uhr

    Januar 2015 habe ich bei preisvergleich.de nach einer preiswerten Reiserücktrittsversicherung gesucht und leider auch gebucht. Das Formular war ein wenig unübersichtlich und dann ging alles sehr schnell. Die vorher nicht erkennbare Provision wurde schnell abgebucht und eine Reiserechtsschutzversicherung war plötzlich auch noch im Spiel, Das habe ich am Anfang nicht so recht mitbekommen. Ich habe es aber dann dabei gelassen, die Beträge waren nicht sehr hoch. Alles sollte ja nur für ein Jahr laufen. Der Reiserücktrittsversicherungen habe ich vor ein paar Wochen fristgerecht gekündigt. Aber plötzlich erhielt ich im Nov.2015 von preisvergleich eine Rechnung für die Rechtsschutzversicherung mit sofortiger Einzugsankündigung von meinem Konto. Ich mußte erst recherchieren um was es überhaupt geht und habe dann sofort dagegen Einspruch erhoben gegen diese Rechnung, denn die Fälligkeit bei Fortführung des Vertrages war ja erst Ende Jan. 2016! Die Abbuchung habe ich zurückgeholt. Diese nicht bestellte Rechtsschutzversicherung habe ich auch sofort gekündigt, obwohl die 3-monatige Kündigungsfrist wenige Wochen überschritten war. Die Beendigung der Versicherung im Jan.2016 wurde mir vom Versicherer schriftlich bestätigt. Von UNISTER erhalte ich dennoch weiterhin Mahnungen mit ständig steigenden Mahngebühren. Sie behaupten frech, die Versicherung würde fortbestehen, weil die Kündigungsfrist überschritten wurde. Meine Fragen und Argumentationen, die UNISTER zugeschickten sowie Fragen nach Kontaktdaten für leitende Mitarbeiter wurden von UNISTER nicht beantwortet. Ich habe UNISTER aufgefordert keine Post mehr an mich zu richten und angekündigt, bei Fortführung der Mahnschreiben mich mit juristischen Mitteln zu wehren.

    KEINE AUSZAHLUNG DES CASHBACKS - FINGER WEG! Von Max Strobel am 17.12.2015 12:46 Uhr

    Hallo!

    Preisvergleich versucht mit unlauteren Mitteln das Cashback (80€) nicht auszuzahlen.

    Nach fristgerechter Übersendung der 1. Rechnung innerhalb der 4 Wochen nach Rechnungsdatum vom DSL-Anbieter sowie der Auszahlungsanforderung des Cashbacks am 25.11.15 per Fax, bekam ich die Rückmeldung mit der Aufforderung:
    "Bei der von Ihnen eingereichten Rechnung handelt es sich nicht um die 1. Rechnung, da die einmaligen Anschlusskosten nicht ausgewiesen sind. Bitte reichen Sie uns das betreffende Rechnungsexemplar ein. Bitte reichen Sie die korrekte Erstrechnung innerhalb von 7 Tagen nach, damit wir Ihren Cashbackanspruch abschließend prüfen können."

    Bei der von mir gesandten 1. Rechnung handelt es sich um die erste und einzige Rechnung, die ich vom DSL-Anbieter bekommen habe. Dort sind einfach keine Anschlusskosten ausgewiesen, weil es sie nicht gab. Weder Berechnung noch Gutschrift der Anschlusskosten finden ein Wort auf der 1. Rechnung. Und das ist der Aufhänger für preisvergleich.de nicht auszuzahlen.

    Ich habe mich an den Kundenservice vom DSL-Anbieter gewendet und darum gebeten mir nach Möglichkeit eine erneute 1. Rechnung mit Berechnung und Gutschrift der Anschlusskosten zu stellen, sodass preisvergleich.de glücklich ist, aber der Kundenservice hat, auch mit meinem positiven Standpunkt dazu, dieses Vorhaben nur belächeln können, denn wo kein Berechnung der Kosten gibt es auch keine Gutschrift - diese wird es niemals nie auf irgendeiner Rechnung geben werden.

    Das ist ein ganz mieses Spiel von preisvergleich.de. Auch per Hotline dieses Vereins gibt es keine Auskünfte zur Auszahlung des Cashbacks. Dazu solle man bitte per Mail Kontakt aufnehmen, und dort bekommt man natürlich nur die Standard-Phrasen oder Rückmeldungen in denen die Rechtschreibung sehr zu wünschen übrig lässt.

    Ich habe alle Voraussetzungen zur Auszahlung des Cashbacks erfüllt, lt. der Page von preisvergleich.de (Stand 25.11.15):

    Voraussetzungen zum Cashback im Überblick:

    - Bestellung des Tarifes direkt hier auf PREISVERGLEICH.de

    - Ausschließlich Tarife mit ausgewiesenem Cashback (Dieser muss deutlich in den Tarifmerkmalen und Kostendetails als „Cashback“ ersichtlich sein.)

    - Erfolgreiche Anschlussschaltung durch den neuen DSL-Anbieter

    - Übersendung des ausgefüllten Formulars zur Auszahlungsanforderung zusammen mit der ersten Monatsrechnung des neuen DSL-Anbieters innerhalb von 4 Wochen nach Rechnungsdatum (Hinweis: Einige Anbieter stellen die Rechnung ausschließlich über einen Kunden-Login-Bereich zur Verfügung. Bitte erfragen Sie dies ggf. beim Anbieter, um die notwendige Erstrechnung rechtzeitig abrufen und an uns zuleiten zu können!)

    - Es gilt der ausgelobte Cashback-Betrag zum Zeitpunkt der Bestellung.

    Ich hoffe liveshopping-aktuell.de erreicht viele Menschen, damit sich alle ein umfassendes Bild über diese unseriöse Firma machen können, die sich die Provisionen selbst in die Tasche schiebt.
    Ich erwarte eine kompetente Lösung meines Falls mit sofortiger Auszahlung des "ausgelobten" Cashback-Betrags von 80€ auf mein Konto. Ich werde so lange an die Öffentlichkeit gehen, bis sich der Fall gelöst hat.

    Allen anderen Lesern wünsche ich eine schöne Weihnachtszeit.

    Viele Grüße

    Max Strobel

    preisvergleich.de Reisen, Kreditkarten-Betrug Von Viktor Balla am 23.04.2015 20:54 Uhr

    Ich wollte über preisvergleich.de eine Reise buchen und wurde abgezockt. Ich habe meine Kreditkarten-Daten angegeben und auf weiter geklickt, dann den Vorgang aber doch noch abgebrochen. Einen Monat später wurde mir von cheaptravel.de die EUR 924.02 abgebucht. Den Namen cheaptravel.de habe ich als erstes auf meinem Kreditkarten-Auszug gesehen. Alle Unternehmen, auch ab-in-den-urlaub.de und fluege.de gehören der unister Gruppe an, welche seit Jahren ihr Unwesen treiben.

    Kreditkarten-Betrug und weitere Dellikte, ohne das jemand zur Rechenschaft gezogen wird. Na dann, weiter so. E-Mails werden nicht beantwortet. Über das Telefon ist niemand erreichbar. Und ich bin nicht der Erste. Soviel zu unserem Rechts-Staat.

    oha doch betrüger? Von Birgit am 10.07.2014 21:31 Uhr

    ich habe am 24.06.2014 eine Gartenkissenbox bestellt und sofort bezahlt. leider habe ich heute noch nicht die ware erhalten. nachdem ich jetzt hier gelandet bin, weil ich eigentlich eine nachfrage diesbezüglich stellen wollte, komme ich ins grübeln, und wenn ich so viele betrugsfälle lese.
    ich werde den betrag von der bank stornieren und nicht weiter warten.
    vielen dank für eure hinweise.

    PDS Presse - Direkt - Service UG, hier Chip Vertrag mit DVD Von Holger Gripp am 18.06.2014 23:22 Uhr

    Email Mahnung: nachdem ich heute vergeblich versuchte Sie telefonisch zu erreichen, dann eben auf diesem Wege!
    Am 03.11.2013 haben Sie mir schriftlich mit“ herzlichem Glückwunsch zu Ihrem Superdeal“ die 12 monatliche Lieferung
    der Chip mit DVD zugesagt. Die Lieferung durch den Burda Verlag hat hervorragend geklappt und läuft auch noch bis 1/15 inkl.
    Dazu wurde mir am 28.01.2014 EUR 60,00 abgebucht. Was allerdings noch fehlt, ist Ihre zugesagte Leistung über den gleichen Betrag,
    denn mit Kauf eines Gutscheins in Höhe von 59,88EUR über Shopping.de habe ich meinen Teil erfüllt.
    Ich darf Sie daher auffordern zeitnah Ihren Verpflichtungen nachzukommen, damit nicht erst weitere Schritte unternommen werden müssen.

    Die reagieren natürlich nicht!! Also Finger weg, sind Betrüger!!!

    Betrug SuperDeals/PDS Presse Direkt Service Abo Cosmopolitan Von s.j. am 01.06.2014 22:46 Uhr

    Es geht um ein Zeitschriften Abo und die Rückzahlung der Prämie über
    die Firma PDS Presse Direkt Service UG in Mannheim. Bloß die Finger
    weglassen. Das Geld bekommt man nicht zurück, keine Hilfe von Deals.
    Undurchsichtige Zusammensetzungen von verschiedenen Firma und
    von einem Herrn Stuck unverschämte und beleidigende Mails! Jetzt bleibt nur
    noch der Anwalt und Anzeige !

    Betrug im Internet Von Woyt am 18.02.2014 19:09 Uhr

    Wollte heute meinen Gutschein einlösen den Ich im Januar bezahlt habe.Aber leider stimmt der Code nicht mehr-ungülltig.Das Geld haben sie aber gleich abgebucht von meinen Konto,obwohl ich noch keine Ware bestellt habe.Das ist Abzogge und Betrug. Jetzt bin ich gespannt ob sie mir mein Geld zurück zahlen.

    keine antwort Von staats-hubert am 04.12.2013 19:21 Uhr

    ich versuche seit 2 tagen per mail ,meinen gutschein einzulösen ,telefonbeantworter büro ist zur zeit nicht besetzt,habe schon bezahlt,werden mein lastschrift zurück buchen.
    nämlich auf ärger kann ich verzichten.

    nicht gelieferte ware Von AxelHellhoff am 10.09.2013 13:18 Uhr

    Wann wird die Stehlampe mit der Best.Nr.6428816 geliefert?
    Der Betrag von 70,99€ wurde am o4.09. abgezogen.

    Seit ihr wirklich Betrüger? Von Trüschel Jürgen am 10.07.2013 19:13 Uhr

    Versuche vergeblich meinen bezahlten Briefkasten
    zu erhalten ,leider bis jetzt vergeblich!
    Gutscheincode nicht anerkannt

    Lief ganz OK, Lieferung etwas langwierig Von Ferdinand am 20.03.2013 13:33 Uhr

    Das von mir bestellte Werkzeugset kam nach meiner Überweisung nach 6 Tagen an. Alles in Ordnung mit dem Set. Versand hätte gerne auch nur halb so lange dauern können...

    Nie wieder einen Deal über Preisvergleich Von Charme am 05.03.2013 10:30 Uhr

    am 25.02.2013 kaufte ich eine Acai Berry Diät Kur

    "Hallo Frau XXX,

    Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem DEAL des TAGES!
    Ihr Gutscheincode lautet:

    XXXXXXX (Einlösung vom 05.03.2013 bis 05.03.2015)

    Die nächsten Schritte für Sie:
    1. PDF-Gutschein im Anhang öffnen und ausdrucken
    2. Konditionen beachten
    3. Gutschein beim Anbieter einlösen
    4. Deal genießen!

    Viel Spaß mit Ihrem Gutschein wünscht Ihnen

    Ihr DEALS.PREISVERGLEICH.de-Team


    Als ich den Gutschein heute einlösen wollte, erlebte ich allerdings eine böse Überraschung

    "Der eingegebene Gutschein Code ist ungültig oder wurde bereits verwendet. Geben Sie bitte einen anderen Code ein oder berichtigen Sie ihren Code."


    Ich habe dann sofort über Email eine Beschwerde geschrieben, allerdings noch keine Antwort erhalten.
    Sollte ich das Geld nicht zurück erstattet bekommen oder die Ware, dann werde ich Anzeige erstatten.
    Das kann es ja wohl nicht sein. Das ist Betrug!

  • PDF Gutschein.. Von ABC am 12.08.2013 01:18 Uhr

    Mir geht es zZ genau so! Gutschein Code funktioniert nicht. Freundliche hilfe am Telefon über Preisvergleich.de. Erhalte Tage später neuen Code und das gleiche Spielchen passiert. Danach werden weder Mail beantwortet noch ist jemand kompetentes per Telefon erreichbar..
    Sieht aus wie vorsätzlicher Betrug.
    Wie hoch ist die Dunkelziffer?

  • VORSICHT:FINGER WEG.Ich mache eine Anzeige. Von Frank am 22.02.2013 12:11 Uhr

    Ich bin zum ersten mal auf solche Gauner reingefallen.Ich warte seit über 3 Wochen auf meinen Artikel.Ich werde bei der Polizei eine Anzeige erstatten,wegen Betrug in mehreren fällen.
    Man bekommt nicht mal eine Antwort(5 mal Mail geschickt).
    Die teure Telefonnummer ist auch voll verarsche.

    Betrugsfirma Von Junghanns Peter am 30.01.2013 12:08 Uhr

    Habe am 08.01.13 den"DEAL des Tages" (10 T-shirt) bestellt und bezahlt. Bis heute keine Ware bzw. Reaktion. Rückfragen gehen nur über eine teure 190"ger Telefonnr. E-Mails sind Zwecklos.
    Eindeutige "BETRUGSFIRMA".
    Firma mit allen Konsequensen meiden und weitersagen!!!!.

  • Betrug im Internet Von Frank Peuckert am 22.02.2013 16:37 Uhr

    Mache am besten eine Anzeige.Solche Vögel gehören in den Knast.Ich bin am überlegen ob ich bei SAT 1 den Notrufbutton drücke.Denn sowas gehört in die Öffentlichkeit um andere zu warnen.
    Auf jeden Fall mache ich die Anzeige.
    Mit freundlichem Gruß F.Peuckert

  • Betrug im Internet Von Frank Peuckert am 25.02.2013 20:42 Uhr

    Hallo Herr Junghans.
    Ich habe ja der Firma eine Frist bis 28.02. gesetzt.Heute früh hatte ich gleich 2 Mail.Es wurde alles geklärt,und der Gutscheincod hat funktioniert.Nun muß ich nur noch auf den Artikel warten bis er eintrifft.Ich melde mich dann nochmal.Es hat doch geholfen mit der Anzeige und Anwalt.
    Mit freundlichem Gruß F.Peuckert

  • Ebenfalls reingefallen... Von Olaf Weirauch am 19.02.2014 23:21 Uhr

    ich habe ebenfalls das t-shirt-set bestellt. Geld abgebucht, ware kommt nicht. wohl doch abzocke...

  • Silberkette mit Swarovskisteinen Von Josef Geisberger am 30.01.2013 11:52 Uhr

    ich habe vor ca. 4 Wochen eine Kette für 19,90 bestellt.Das Geld wurde abgebucht aber die Kette habe ich nie gesehen.Das schlimme ist,es sollte ein Geschenk sein.
    Ich habe dann woanders ein geschenk besorgt.

    völlige Verarschung Von Rossi am 29.01.2013 10:19 Uhr

    Kaufte das Netgear Powerline Adapter XAV2501 2er-Set für Deal von 34,99€ und erwarb einen Gutschein in Höhe von 159,99€. Super. Nun noch schnell einlösen und mal noch 4,95€ Versandgebühren überweisen. Macht zusammen 39,94€. In jedem anderen Onlinshop bekommt man die Ware schon ab 39,90€ mit sofortiger Lieferung. Wo ist hier ein Deal?

    Artikel nicht erhalten Von Andy am 01.12.2012 11:52 Uhr

    Habe am 05.10.2012 als Angebot des Tages, einen dildodaddy.de zum Preis von 9 € Wert des Gutscheins 25 Euro gekauft.Am 14.10.2012 Ware bestellt.Bis heute den 01.12.2012 ist keine Ware eingegangen.Auf keine Mail bekomme ich Antwort, der Laden ist echt Müll....

    Schlechter Service Von El Nino am 21.11.2012 08:39 Uhr

    Auf keine Mail bekomme ich Antwort, der Laden ist echt Müll...

    Fliegenfängerei Von KritischerBlickwinkel am 29.08.2012 12:42 Uhr

    Wollte die Uhr die heute im Deal angeboten wird kaufen, habe mich wegen des Preises dann aber dazu entschieden erst etwas zu recherchieren.

    Nachdem die Uhren bei Ebay zu "Ramschpreisen" verkauft werden, habe ich weiter gesucht und nachfolgende Seite gefunden:

    http://meinlebenalskunde.wordpress.com/2008/10/16/das-geheimnis-der-uhren-von-andre-belfort/

    Würde sich mit dem Bild auf Ebay und dem Preis decken. Für mich ist das schon sehr Grenzwertig und zeugt nicht gerade von großer Seriosität

    koffer Von hilde klein am 29.07.2012 19:55 Uhr

    Habe im April einen Koffer gekauft ,den Gutscheun eingelöst,der Betrag wurde abgebucht,aber leider ist bis jetzt die Ware nicht eingetroffen

    Matratzen Von CORVINAUREL am 10.06.2012 18:08 Uhr

    Im Februar 2012 habe ich über DEAL DES tages von perfekt-schlafen Matratzen bestellt. Immer wieder wurde ich vertröstet, der Vorlieferant kann nicht liefern. Im Mai 2012 bin ich vom Kaufvertrag in Übereistimmung mit der Firma perfekt-schlafen vom Kaufvertrag zurückgetreten. Nun sollte ich sofort meine Vorrausszahlung von DEAL des Tages, zurück erhalten. Bis Heute warte ich, trotz mehrmaliger Anmahnung darauf. Bekomme nicht einmal auf meine Mails eine Antwort.

    Matratze Von Thomas am 08.06.2012 10:00 Uhr

    Wir suchten schon lange nach einer guten (vorallem preisewerten) Matratze. Haben durch Freunde von dem Angebot erfahren und gekauft. Sind sehr zufrieden und können diesen Deal nur weiteren empfehlen. Was jedoch nicht gut ist ist das der Gutschein erst eine Woche später bei dem Anbieter eingelöst werden konnte. Das sollte schon schneller gehen.

    Lieferung kommt nicht Von Walter Groschupff am 04.05.2012 17:44 Uhr

    Habe am 25.April.2012 als Angebot des Tages, einen Elektro-Vertikulierer zum Preis von 49,99 Euro bestellt. Per Lastschrift wurden am 30.04.2012 49,99 Euro abgebucht.Bis heute den 04.05.2012 ist keine Ware eingegangen.

    Ich bin entteucht.

    Betrueger? Gutschein damenschuh.de gekauft und nichts bekommen Von stieder am 05.12.2011 10:53 Uhr

    Ich habe vor 2 Wochen einen Gutschein von damenschuh.de gekauft. Geld würde sofort eingezogen. Der Gutschein ist leider nicht gültig. Auf Anfragen gibt es weder von Preisvergleich.de noch von Damenschuh.de eine Rückmeldung !!! Also ich würde nie wieder einen Gutschein bei Preisvergleich.de kaufen. Vorsicht sehr unseriös !!!!!!!

  • Gutscheincodes nicht rechtzeitig implementiert Von Claudia am 03.01.2012 14:04 Uhr

    Leider wurden die Gutscheincodes vom Kooperationspartner nicht rechtzeitig implementiert. Der Support testet bei jeder Kunden-Nachfrage und Fehlermeldung die Codes, dies kann viel Zeit in Anspruch nehmen, so dass nicht alle Rückfragen innerhalb kürzester Zeit beantwortet werden können.

  • Artikel nicht erhalten Von Manfred Czaia am 30.11.2011 18:54 Uhr

    Habe vor 12 Tagen eine Designuhr mit Fotogalerie für 19,99 Euro per Internet bestellt und gleich per Überweisung bezahlt. Weder ist mir hierfür eine Bestätigung per Internet zugesandt worden, noch habe ich den Artikel erhalten. Also große Vorsicht bei dieser Firma!!!!

  • Nachlieferung nicht möglich Von Marie am 03.01.2012 14:09 Uhr

    Die Lieferung müsste, wenn leider etwas verspätet, bei Ihnen eingegangen sein. Es kam zu Verzögerungen bei der Nachbestellung des Artikels, was uns wirklich sehr leid tut.


Erfahrungsbericht schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

*

*