QVC Tagesangebot Erfahrungen und die aktuellen Deals


Durchschnittliche Userbewertung: 3/5
(67 Stimmen)
Dealwechsel: 24 Uhr
Versandkosten: € 5.95
Zahlungsarten: Visa, Mastercard, auf Rechnung

Deal des Tages

FIRST DIAMOND 1 Brill.ca.0,09ct g.Weiß/lupenrein Solitär-Ring Gold 375
179,28 zzgl. € 5,95 Versand

Keine QVC-Angebote mehr verpassen?

Abonniere unseren Newsletter und verpasse ab sofort kein Angebot mehr:

+ Erfahrungsbericht schreiben

Informationen zu QVC Tagesangebot:

Der bekannte TV-Shop QVC ging erstmals 1986 in den USA auf Sendung, aber schon zehn Jahre wurde die erfolgreiche Verkaufssendung auch in Deutschland ausgestrahlt. QVC ist die Abkürzung für „Quality, Value, Convenience“ was übersetzt „Qualität, Wert, Bequemlichkeit“ heißt. Es ist der Verdienst des TV-Shops, als einer der ersten die Chancen erkannt zu haben, die das Medium Fernsehen Händlern bietet – nämlich für potentielle Kunden eine Alternative zu den herkömmlichen Einkaufsmöglichkeiten parat zu haben: Ohne aus dem Haus gehen zu müssen, können sich diese ganz entspannt beim Fernsehen über innovative Produkte auf dem Laufenden halten und sie auch gleich bestellen. Da sich die unterhaltsamen Verkaufssendungen großer Beliebtheit erfreuen, was unter anderem dem QVC-Tagesangebot zu verdanken ist, wird das Programm rund um die Uhr live ausgestrahlt.
Mit der Verbreitung des Internets war es dann nur konsequent, dass 1996 zuerst in Amerika und 2002 dann auch in Deutschland der OVC-Online-Shop www.qvc.de ins Leben gerufen wurde.

Das Sortiment von QVC ist überaus vielfältig und bietet sowohl neuartige als auch traditionelle Artikel aus fast allen Bereichen des täglichen Lebens. Breiten Raum nehmen die Rubriken Kosmetik, Mode, Schmuck und Haushalt ein, was sich dadurch erklärt, dass die QVC-TV-Verkaufsshows vor allem von Frauen gesehen werden, die die vorgestellten Artikel wie das QVC Tagesangebot ganz bequem per Telefon oder im Internet bestellen können. Aber auch Männer kommen auf ihre Kosten, denn sowohl im QVC-TV als auch im QVC-Online-Shop sind Elektronikartikel, Autozubehör sowie Heimwerkerbedarf zu finden. Neuartige und bewährte Artikel aus den Bereichen Sport, Freizeit, Fitness und Garten runden das vielseitige und immer aktuelle Angebot ab, das sich an den Wünschen der Zuschauer und Onlinekunden orientiert. Das bedeutet unter anderem, dass sich bei QVC viele innovative Produkte erwerben lassen, die das alltägliche Leben vereinfachen und verschönern, aber ebenso, dass der Shop sein Angebot den saisonalen Gegebenheiten (Weihnachtszeit, Urlaubszeit usw.) anpasst und den Kunden die passende Ware dazu anbietet.

Unter den vielen Artikeln, die täglich vorgestellt werden, ist das QVC Tagesangebot immer ein ganz besonderes Highlight. Dabei handelt es sich um ein bestimmtes Produkt, das nur einen einzigen Tag lang zu einem Schnäppchenpreis angeboten wird – und auch das nur so lange, wie der Vorrat reicht!

weiterlesen...
 

Test- und Erfahrungsberichte:

 
    guter Service Von anneliese am 07.12.2014 18:39 Uhr

    ich bin schon lange Jahre Kunde bei QVC und bin total mit dem Service zufrieden. Eventuelle Retouren werden anstandslos akzeptiert..
    Ich kann keinen Fall nennen, der nicht professionell abgewickelt wurde.
    Die negativen Kommentare sind für mich unverständlich.

  • Korrekt Von DieToni am 10.12.2014 00:46 Uhr

    Da kann ich mich anneliese nur zustimmen !

  • Reklamation und Service super! Von Dr.Wissmann am 05.12.2014 16:23 Uhr

    Die Kundenorientierung eines Unternehmens zeigt sich bei Reklamationen und Service, Meine Reklamation eines Gerätes wurde in vorbildlicher Form sehr sehr höflich und ausführlich entgegen genommen. Am übernächsten Tag (!!!) wurde ein neues Gerät geliefert! Reklamationen kann man nicht besser und kundenorientierter erledigen.
    QVC legt ganz offensichtlich großen Wert auf ihr Image.

    Meckerei der Kunden Von Ursula Kaminsky am 02.12.2014 00:28 Uhr

    Ich kann dieses gemeckere nicht verstehen,einer fängt an und alle hauen mit rein.Fehlerware kann man ueberall bekommen,das passiert kann man doch zurück schicken.Habe auch Pech mit der Firma Archos schicke es zurück bis jetzt bei QVC kein Problem eher ist die Firma die Reparaturen macht unhöflich sehr Kundwnunfreundlich. Bin fast 13 Jahre Kundinn.

    Enttäuschung Von ruehrmaus am 27.11.2014 12:19 Uhr


    Bin seit ca. 1,5 Jahren Kundin bei QVC und es hat anfangs Spaß gebracht, die Shows zu sehen. Inzwischen hat sich bei QVC vieles geändert. Nachts gibt es nur noch Wiederholungen. Die Outlet-Schuhe von Via Milano sehe ich fast jede Nacht genauso wie die Jacken von Centigrade und zwar immer die gleichen. Das mutet an, als ob nur noch die allerletzten Ladenhüter an den Mann (Frau) gebracht werden sollen. Die Aufnahmen sind noch nicht einmal perfekt synchronisiert. Auch tagsüber läuft immer und immer wieder das Tages-Angebot, das für viele Kunden nur noch langweilig ist. Es scheint als ob die Moderatoren dazu angehalten sind, mit allem Nachdruck immer wieder die Vorzüge der Tages-Angebote zu betonen. Es ist alles so drängelig geworden, so wenig gelassen. Das ganze neue Konzept bei QVC wird meiner Meinung nach nach hinten losgehen, denn alle meine Freundinnen empfinden es ebenso. Schade, dass das schnöde Geldverdienen ein ursprünglich gutes Konzept alles so unangenehm überlagern kann.

    Frech und unqualifiziert Von Hartmann am 10.10.2014 11:22 Uhr

    Hallo, die Kundenberater sind frech und unqualifiziert, AUSSER, es geht um's Verkaufen! Seit August ist eine Retoure von mir nicht auffindbar. Nach der 1. Erinnerung habe ich SOFORT angerufen. Man wollte sich kümmern! Am 06.10.14 kam die 2. Mahnung, datiert vom 29.09., mit der Aufforderung in 5 Tagen zu bezahlen! ????? Datiert vom 29.09.???, 5 Tage Frist???? In meinem Briefkasten am 6. Tag????? Ich rief wieder an. Die Dame setzte freundlicherweise einen Mahnstop! Ich sollte Ende der Woche nochmal nachfragen. Die heutige Mitarbeiterin war unfreundlich und frech! Die Kollegen sind überlastet und was ich denn nun wolle, es ist doch ein Mahnstop gesetzt. KLÄRUNG!!! möchte ich! Wo meine Rücksendung geblieben ist! Sie ermahnte mich, das ich sie nicht ausreden lasse und ständig unterbreche. Was ich aber nicht tat. QVC hat sich im Kundeservice megamässig verschlechtert. Sie sollten Ihre Mitarbeiter mal zum De-Eskalationstraining schicken, ansonsten stehen sie bald alleine da!

    Globuvie Von Döring, Dorothee am 06.10.2014 18:51 Uhr

    Eine Freundin hat mir Bauchgefühl geschenkt, weil ich mich häufig müde und ausgelaugt gefühlt habe. Nachdem ich diese Globuvie eingenommen habe fühle ich mich sehr viel besser. Dieses Produkt aus der Natur hat mir sehr gut geholfen.

    Polysoft Weste Von LESCHMANN am 01.10.2014 10:14 Uhr

    Letzte Woche bestellt , 3 Tage danach...die Westen von Polysoft sind angekommen ! Meine Freundin , meine Schwester und ich haben jeweils 1 der Westen bestellt...sowas von schön...Und nun , unsere Bitte ...Eine Jacke von Polysoft !! Einfach 2 Ärmel in die Weste und dann eine sooo schöne Jacke !! Also , von uns würde jeder gerne 2 Jacken kaufen...Weiter so , ein tolles neues Kleidungsstück...

    Kundenkonto gesperrt!!!!!!! Von Seliger am 05.09.2014 22:22 Uhr

    Mein Umsatz bei QVC in den letzten Jahren beläuft sich locker auf die Summe eines Kleinwagens!! Leider hatte ich in der Vergangenheit Produkte die ich wieder retournieren musste, wegen mangelnder Qualität.
    Genau dies wurde mir zum Verhängnis, denn ich wurde kurzerhand aus der
    sogenannten "QVC -Familie" rausgeworfen. Hätte ich die überteuerte Ware
    mit der nicht mehr vorhandenenen guten Qualtät behalten, wäre ich wohl
    heute noch eine gute Kundin!!! enttäuschend!!! Nie wieder QVC!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • gute kundin bis zur system Umstellung letztes Jahr. Von Wagner. September. 2014. elchheid am 14.09.2014 13:16 Uhr

    Hallo. Allen Kundinnen. Dehnen es Ähnlich ergangen ist.ohne von Angaben. Wurde unser kundenkonto gesperrt,nicht nur dass wir keine Konto Kontrolle mehr hatten,ich habe keine Ahnung oballes mit rechten Dingen verlaufen ist,allein dies ist schon grenzwertig,auch. Die gesamte ware hat sich verschlechtert,es gibt wenig Ausnahmen sodass es zwangsläufig zu Rücksendung kam aber so kann man doch nicht mit Kunden umgehen.

  • Bewertung von AC PUR Herd Backofen Grillreiniger Von Mottl,Doris am 01.09.2014 20:04 Uhr

    Hallo,ich wollte blos kurz sagen also ich bin sowas von begeistert, mein Herd ist wie neu !!!
    Mt der Zeit wurden es immer mehr Brat und Backspritzer,die ich auch nicht mit Markenprodukten weg bekam.
    Aber jetzt ist alles Sauber ,also ich kann es wirklich nur weiter empfehlen....
    mfg D.Mottl

    Was ist aus QVC geworden? Von Geesa am 21.08.2014 13:26 Uhr

    Ich hoffe dieses Forum wird von der Geschäftsleitung von QVC gelesen!Scheinbar hat dort keiner eine Ahnung was in der Buchhaltung abläuft. In diesem Jahr habe ich bisher 3 bereits bezahlte Rechnungen wieder auf mein Konto zurück gebucht bekommen.Anschließend sollte ich den dann offenen Betrag wieder überweisen,was ich auch immer sofort getan habe.Nun bekomme ich ständig Mahnungen das ein Betrag noch offen ist.Den Kundendienst erreicht man nur nach einer ewigen Warteschleife.Die Mitarbeiter sind genau so ratlos wie ich,das der Betrag angemahnt wird,obwohl alles bezahlt ist.Die Buchhaltung braucht angeblich wegen der Vielzahl von Falschbuchungen und Beschwerden der Kunden 3 und mehr Wochen zur Bereinigung der Konten.
    Ein so großes Unternehmen und so ein Chaos.Ich frage mich, wie da die Auszeichnung 2014 (guter Service) zustande gekommen ist.
    Übrigens:die Konfektionsgrößenangaben gibt es bei keinem Unternehmen,die sind ein Witz.Wenn man eine Größe angiebt,erscheint alles,bloß nicht Artikel in der gewünschten Größe.(Einfach mal bei HSE nach den Größenangaben sehen-die wissen wie es geht)Wie kann eine Geschäftsleitung so wenig für zufriedene Kunden tun.Es gibt keine Entschuldigung von QVC nur die Ausrede mit der Systemumstellung.Wenn jedes Unternehmen so lange brauchen würde um wieder ordentlich zu arbeiten, wäre der Onlinehandel gescheitert.DA NULL STERNE NICHT GEHT, MUSS ICH LEIDER EINEN STERN GEBEN!!

  • das Problem habe ich, jetzt, zum zweiten Mal! Von Wanja am 31.08.2014 14:22 Uhr

    Sie stehen, leider, nicht alleine mit diesem Problem da. Ich bekam zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Zahlungserinnerung für Artikel, die schon lange bezahlt habe. Beim ersten Mal vor einigen Monaten hatte ich mit anderen Artikeln, leider das gleiche Problem, sogar mit einer Mahnung. Als ich, gestern, in den Briefkasten schaute, habe ich von QVC eine Zahlungserinnerung vorgefunden. Ich wahr mir keiner Schuld bewusst und habe alles überprüft und beim Kundendienst angerufen, Wartezeit in der Leitung über 10 Minuten, dann hatte ich eine Kundenberaterin an der Strippe und erklärte ihr, dass ich alles bezahlt habe mit dem Datum der Überweisung auf dem Kontoauszug, detailliert, auf angeblich alle noch zu bezahlender Ware. Wir sind circa eine halbe Stunde alles durch gegangen, mir war es aber damit nicht genug und ich habe, per Mail, Rechnungen und Kontoauszügen an QVC weitergeleitet, detailliert auf alle, angeblichen nicht bezahlten Artikel, nochmals, eingegangen. Mit allen Daten die mir zur Verfügung standen. Leider bekam ich bei der letzten Mail, vor einigen Monaten, noch nicht einmal eine Antwort, nur soweit, die Mail sei bei Ihnen eingegangen und ich müsste ein paar Tage Wartezeit einplanen, dass war es aber schon. Ich hoffe, dass diesmal, da ich wieder alles belegen kann es gut läuft, beim letzten Mal habe ich den Kundendienst solange genervt, bis alles in Ordnung war und habe mir die Namen von den Kundendienst Mitarbeiter zuzüglich aufgeschrieben. Nach meiner Aufstellung, habe ich, die Buchhaltung auch kräftig kritisiert, es kommt noch nicht einmal eine Entschuldigung und der Kundendienst weiß sich auch keinen Rat mehr, außer meine Beschwerde weiter zu leiten. So was kenne ich von keinem anderen Versandhaus, im Gegenteil, wenn die mal was nicht mehr liefern können, oder was anderes schief gelaufen ist, bekomme ich, als Wiedergutmachung einen Gutschein und versandkostenfreie Lieferung, da könnte sich QVC mal eine Scheibe von abschneiden, aber das Gegenteil ist hier der Fall, man versaut einem das Wochenende. Ich kann die Auszeichnung auch nicht nachvollziehen, denn dieses Jahr ist dort, in der Buchhaltung, wirklich der Wurm drinn. Und es betrifft, leider viele Kunden von QVC, was ich schon erfahren habe. Bin gespannt wie es bei Ihnen/mir weitergeht, so auf keinen Fall, dann bin ich mal weg!

  • ASAM perfect teint Von ursel am 14.08.2014 13:36 Uhr

    Ich bin die Produkte von E.Grant und Ricarda M. gewohnt, die zu meinem Leidwesen nicht mehr bei QVC ist und deren Produkte man nirgends mehr erhaelt, da bin/war ich 99,9% sehr zufrieden/verwoehnt.
    Jetzt hatt ich das erste Mal \\"Perfect Teint\\" von ASAM bestellt, was ist denn das fuer ein Zeugs, nach einer Weile wird es trocken und man kann es abriebeln/abreiben als kuegelchen od. wie streusel ha,ha? AQUA INTENSE CREME ist etwas besser,
    Ich bin schon von Anfang an Kd. bei QVC, ca. 15 Jahre oder mehr. Habe Anfangs viel schoenen Schmuck bestellt, als Goldpreise noch im Keller waren, den habe ich heute noch. Mit dem Zahlungsverkehr habe ich keine Probleme, dass funktioniert gut. Bestelle allerdings nicht mehr viel.

  • Ricarda M Von mabl am 21.08.2014 11:35 Uhr

    Ricarda M. verkauft inzwischen über einen eigenen Shop im Internet.Sie müssen also die tolle Kosmetik nicht missen.
    LG
    mabl

  • Zufriedenheit ganz großgeschrieben Von Andrea am 13.08.2014 11:31 Uhr

    Bin schon lange eine zufriedene QVC Kundin. Kann Evelin nur zustimmen. Klar gibt es vielleicht mal ein Produkt was ein nicht so gut gefällt hatte aber noch nie Probleme mit den Kundenservice immer freundlich. Ich sage mal keiner ist Fehlerfrei und so wie ich in den Wald rufe kommt es auch wieder raus.Also immer den Ball flach halten
    LG Andrea

    sehr gut Von o.soon-ja am 12.08.2014 10:38 Uhr

    ich bin zufrieden. weiter so

    Misere beim Kundendienst von Hoover Waschmaschinen Von Gisela Hengen am 03.08.2014 13:18 Uhr

    QVC sollte sich die Zusammenarbeit mit Hoover nochmals überlegen!
    Deshalb hier mein "Frust über Hoover-Kundendienst"

    Die Aussage „Hoover Qualität ganz weit oben anzusiedeln“ trifft nur solange zu, wie die Geräte auch funktionieren.
    Meine Hoover-Waschmaschine gab exakt nach zwei Jahren den Geist auf. Keine Panik – die Weltfirma Hoover hat ja einen hervorragenden Kundendienst, so mein Glaube und wird ja auch so propagiert. Weit gefehlt – seit 10. Juni 2014, also ca. acht Wochen fahre ich „sight seeing-Touren“ mit meiner Wäsche zu Freunden und Bekannten und das bei einer Hitze und anderen Unannehmlichkeiten, das ist nicht sehr schön.
    Der Kundendienst-Monteur war am Mittwoch, 30.7.2014 zum dritten Mal hier (das 1. Mal Motor ausgetauscht, das 2. Mal Elektronik in Gang gebracht, jedoch Sicherung rausgehauen und Elektronik verschmort) mit neuer Elektronik und wiederum nicht in Gang gebracht. Vom Monteur wurde gesagt, dass ich wahrscheinlich mit einem Austausch der Maschine rechnen muss und werde umgehend benachrichtigt. Bis zum Freitag keine Benachrichtigung. Mein Anruf bei der Fa. ergab, dass ich noch am Freitag, 1.8.2014 zurückgerufen werde. Auf diesen Anruf warte ich noch immer.
    Ich bin lt. Internet kein Einzelfall, der so vom Kundendienst behandelt wird.
    Die „Weltfirma“ Hoover müsste unbedingt ihren Kundendienst zum „Dienst am Kunden“ umfunktionieren, damit es auch zufriedene Kunden gibt. Für meinen Fall müsste „Schmerzensgeld“ gezahlt werden!!
    Bin mehr als gespannt, ob und wie meine Hoover-Waschmaschine zum Laufen bzw. ausgetauscht wird.
    Nachstehend Auszug aus dem Hoover-Kundendienstprogramm:
    Nutzen Sie die Vorteile unserer Kundendienstorganisation:
    • Kurze Reaktionszeiten dank wohnortnahem Service
    • Schnelle Reparatur aufgrund hoher Ersatzteilverfügbarkeit
    • Zuverlässige Abwicklung durch langjährige Kundendienstpartner
    • Überdurchschnittliche Fehlerbehebung dank qualifizierter Techniker
    Für mich ein Hohn!! Evtl. kann die Geschäftsleitung von QVC mehr bewirken.

    verlängerte garantie bei techn.geräten-totaler blödsinn! Von marlis am 24.07.2014 11:14 Uhr

    und warum? weil es nur schwierigkeiten mit regulierung gibt, wenn das
    Gerät nach 2 jahren kaputt geht und qvc dann nicht mehr zuständig ist.
    die betriebe, die man anrufen muss, wissen gar nichts davon.
    bei dirt devil ist es so gewesen und jetzt ist mi ein gerät zum putzen
    der fenster kaputt gegangen, offenbar ebenso. ich habe es zu qvc ga
    eschickt-vor 3 wochen-bis jetzt habe ich noch nicht erfahren,wo das gerät
    jetzt ist und wie eine regulierung erfolgen soll. also, VORSICHT bei derartigen einkäufen. schade qvc!

    kundenservice für hoovertrockner mehr als schlecht, schlechter gehts nicht. Von pockrandt am 12.07.2014 23:21 Uhr

    seitdem 7.6.2014 warten wir auf die reparatur unseres wäschetrockners
    am 18.6 2014 kam ein monteur der einige fehler feststellte.teile für die reparatur müßten bestellt werden.seitdem stille.mehrere telefonate brachten keine besserung.werde keine elektrogeräte bei qvc mehr kaufen.wer hat mit dem kundenservice für hoover ach schlechte erfahrung gemacht

    kann ich noch tele-shoppen? Von jesaja am 22.06.2014 19:11 Uhr

    Eben klickte ich die Internetseite der Kundenzufriedenheit von QVC an.
    Was dort teilweise an Erfahrungsberichten geschrieben steht ist beängstigend.Ich bin zugegebenerweise ein sehr guter Kunde bei QVC.
    Aber unrechtmässig einen Schufaeintrag zu bekommen,braucht kein
    Mensch.Auch ich habe schon einige Artikel zurückgeschickt,weil diese
    nicht den Versprechungen stand hielten.Noch habe ich nur positive
    Erfahrungen gemacht.Ich hoffe es bleibt dabei,bin doch etwas schockiert!!
    Grüsse an alle QVC-Fans

    zu lange Wartezeit Von albus am 17.06.2014 15:39 Uhr

    Das Einzige ,was mich immer ärgert, ist die lange Wartezeit,bis sich eine Kundenberaterin meldet.Das passiert bei HSE nicht. Sonst bin ich mit QVC zufrieden und werde weiter hier bestellen.

    kann mich nicht beklagen Von petra am 03.06.2014 13:10 Uhr

    Bin seid 10 Jahren Kunde bei QVC und habe noch nie ein Problem gehabt. Immer alle sehr freundlich und auch mit allen zufrieden. Wenn nicht dann geht es mit einer richtigen Begründung zurück. Nur in den letzten 4 Wochen mußte ich auf eine Gutschrift warten. Aber man wurde sehr freudlich darauf hingewiesen das es zur Zeit Schwierigkeiten gibt. Und es wurde sehr freudlich Hilfe angeboten. So freundlich geht es bei HSE nicht zu.

    Kundendienst wird immer schlechter.... Von Adelheit Müller am 25.05.2014 19:36 Uhr

    Seit über 10 Jahren bin ich Kunde bei QVC...bis vor einem Jahr auch mit allem, vor allem dem Service, sehr zufrieden. Mittlerweile muß ich feststellen, es werden Retouren, selbst aus der Kosmetik, wieder versendet...Die Qualität ist längst nicht mehr das, was sie mal war...Also werde ich zukünftig wieder am Ort einkaufen...und tue etwas für die ansässigen Geschäfte. Letztens hatte ich einen Ring bestellt, der aber Kratzer aufwies, also zurückgesendet...Nun unterstellt man mir, es wären Tragespuren, die zuvor nicht vorhanden waren. Dabei habe ich den Ring sofort am Folgetag zurück gesendet...Bis heute wurde er nicht gutgeschrieben. Fazit: niemals wieder werde ich ein hochpreisiges Schmuckstück bei QVC kaufen. War letztens mit einem Ring beim Juwelier, welcher sehr erstaunt war, das im Ring nicht die Gravur vorhanden war, das es sich um echte Brillanten handelt.
    Ja, QVC wirbt in jeder Sendung, das man Waren problem testen und zurücksenden kann, hört sich auch sehr toll an...Leider sieht es mittlerweile in der Praxis völlig anders aus....

    Alles gut Von Britta am 24.05.2014 13:48 Uhr

    Kann mich auch nicht beschweren. Bin schon lange Kunde, schicke auch gelegentlich zurück und wurde bisher immer zuvorkommend behandelt.

    Zahlungserinnerung/Mahnung obwohl alles bezahlt ist! Von WanjaM am 21.05.2014 10:13 Uhr

    auch ich gehöre zu denen, die, obwohl alles bezahlt ist, erst eine Zahlungserinnerung ins Haus flatterte, was ich sofort mit dem Kundendienst , telefonisch, versucht habe zu klären. Auch dort wurde mir bestätigt, dass alles bezahlt ist. Dann kam 5 Tage später eine Mahnung, ich wieder ans Telefon und hing über 40 Minuten in der Warteschleife. Ich habe mich dort über die Mahnung beschwert, da doch alles bezahlt sei. Hier wurden wieder Ausreden, Überlastung der Buchhaltung, mir erklärt. Aber für eine unberechtigte Mahnung haben Sie Zeit. Langsam weiß sich der Kundendienst auch keinen Rat mehr und wird langsam unfreundlich. Auch Ware die nicht im Paket war, ist bis heute nicht gut geschrieben worden. Anrufe bringen gar nichts. Es heißt , seit ca. 3 Wochen ist in Bearbeitung. Ich habe sogar die Übersicht der Bestellungen ausgedruckt und die Rücksendungen vermerkt, sowie den Kontoauszug; der korrekt ausgefüllt ist, als Anhang, QVC zu gesendet, bis heute, keine Antwort. Ich habe in den letzten Jahren eine Summe im 4stelligen Bereich überwiesen, und der Dank dafür ist Inkompetenz. Bei anderen Versandhändlern bekommt man einen Gutschein und ein Entschuldigungsschreiben, sollte die Ware doch mal vom Hersteller nicht geliefert werden oder die Lieferfrist verlängert sich. Bei QVC bekommt man, wenn es so weiter geht, einen Schufa Eintrag im negativen, sollte es an dritte weitergeleitet werden. Ich bin super enttäuscht von denen. Bin gespannt, ob jetzt Creditreform Boniversum GmbH in Neuss sich bei mir meldet. Dann bekommen Sie aber Post von meinen Anwalt , mir reicht es!

    Buchungschaos und unverschämte Warteschleifen Von Hasenfutter am 10.05.2014 21:00 Uhr

    Ich war jahrelang ein sehr zufriedener Kunde von QVC, leider hat sich das nach der Softwareumstellung im Jan. 2014 grundlegend geändert.
    Ich bekomme Mahnschreiben mit Androhung das mein Kundenkonto gesperrt wird und ich von weiteren Bestellungen ausgeschlossen werde. Dafür liebes QVC Team sorge ich schon selbst, denn als treue Kundin, die bei Euch sehr viel bestellt hat, könnt Ihr mich erstmal vergessen.
    Ich habe meine Artikel nachweislich bezahlt, das konnte der Kundendienst auch bestätigen, es wurde nur falsch gebucht, leider ist die Buchhaltung derzeit so sehr überlastet, dass der Fehler nicht beseitigt werden kann und die Mahnabteilung weiterhin ganz automatisch weitere Mahnschreiben versendet.
    Die Mitarbeiter des tel. Kundenservices sind erst nach 50 Minuten erreichbar und von der momentanen Situation entsprechend belastet, eine Zumutung für alle Beteiligten.
    Sicherlich können Fehler gemacht werden aber wenn der Kunde dann kurz vor dem Besuch des Inkassounternehmens steht, hört das Verständnis bei mir auf. Ich möchte nicht meinen guten Ruf verlieren und durch so eine Sache einen negativen Schufaeintrag riskieren.
    Hiermit verabschiede ich mich als Kundin bei QVC.

  • Buchungschaos und ewig lange Warteschleifen Von Hasenfreund am 11.05.2014 15:06 Uhr

    Auch ich muß Hasenfutter Recht geben.
    Ich hatte ebenfalls eine Mahnung über längst gezahlte Rechnungen bekommen und konnte mein Anliegen wegen absolut langen Warteschleifen nicht sofort beheben. Ich bin noch nicht zu der Abteilung durchgedrungen die mein Problem, welches ich nicht
    verursacht habe!!!!, lösen soll . QVC ist ein großes Unternehmen,aber zum Teil sehr unorganisiert und wenig freundlich.
    Wenn man seinen Job nicht gerne macht sollte man sich anderweitig umsehen und andere Leute nicht vor den Kopf stoßen wegen eigener
    Unzulänglichkeiten.
    QVC, denkt mal darüber nach.

  • Buchungschaos und ewig lange Warteschleifen Von Hasenfreund am 11.05.2014 15:06 Uhr

    Auch ich muß Hasenfutter Recht geben.
    Ich hatte ebenfalls eine Mahnung über längst gezahlte Rechnungen bekommen und konnte mein Anliegen wegen absolut langen Warteschleifen nicht sofort beheben. Ich bin noch nicht zu der Abteilung durchgedrungen die mein Problem, welches ich nicht
    verursacht habe!!!!, lösen soll . QVC ist ein großes Unternehmen,aber zum Teil sehr unorganisiert und wenig freundlich.
    Wenn man seinen Job nicht gerne macht sollte man sich anderweitig umsehen und andere Leute nicht vor den Kopf stoßen wegen eigener
    Unzulänglichkeiten.
    QVC, denkt mal darüber nach.

  • früher eine treue Kundin jetzt nur noch enttäuscht Von Regina Huber am 10.05.2014 09:45 Uhr

    Ich habe immer viel und gerne bei qvc gekauft und war in den letzten Jahren immer sehr zufrieden. Seit der Systemumstellung im Februar ist aber in der Buchhaltung total der Wurm drin. Ich bekomme Mahnungen für längst bezahlte Artikel mit Drohung den Vorfall an eine Creditreform abzugeben. Auf meine Schreiben wird nicht geantwortet und beim Kundendienst, den man erst nach 30 Minuten Warteschleife ans Telefon bekommt heißt es nur ja wir sehen Ihren Geldeingang aber wir haben zuordnungsprobleme der Zahlungen seit dem neuen System. Mittlerweile hat es auch meine Freundin erwischt, ihr wurden zurück geschickte Artikel zur Zahlung angemahnt und bezahlte Artikel als Retoure gutgeschrieben. Was ist nur aus qvc geworden? Schade drum..... werde so schnell nichts mehr bestellen.

    Happy Von Annemarie Horstmann am 09.05.2014 10:02 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    gestern am späten Abend erhielt ich durch Kurier meine Bestellung: 630002 00 920 AURORA COCKTAILRING .

    Ich bin eigentlich eine Käuferin von ECHTEM Schmuck !

    Der Ring hat mich überzeugt, dass gut gemachter Modeschmuck sehr fein und edel aussehen kann. Er ist sehr schön. !!!

    Danke Annemarie Horstmann Auch die Schmuckverpackung ist eine Freude


    Zahlungseingänge Von Eva Müller am 05.05.2014 13:37 Uhr

    Ich bin mit der Buchhaltung von QVC überhaupt nicht zufrieden. Jede Zahlung von mir benötigt länger als 10 Tage, bis sie meinem Kundenkonto bei QVC gutgeschrieben wird. Dafür regnet es in der Zwischenzeit Zahlungserinnerungen. Ab Januar 2014 herrscht dort offensichtlich absoluter Chaos. Ich bekomme Zahlungserinnerungen bzw. Mahnungen für Sachen, die ich nachweislich schon längst überwiesen habe. Als Antwort wurde mir am Telefon mitgeteilt, dass es sich bei QVC um eine Systemumstellung handelt und daher "alles etwas länger dauert!" Ich hoffte, dass alles geklärt sei, dann habe ich schon wieder eine Mahnung erhalten. Ich muss sagen, dass ich langsam die Nase voll habe, die Kundenberater sind teilweise sehr unfreundlich und abweisend, die Wartezeiten beim Kundendienst teilweise über 20 Minuten. Jetzt habe ich gelesen, dass QVC Stellen abbauen wird, dass wird dann wahrscheinlich zu noch größerem Chaos führen, als jetzt. Bin sehr enttäuscht und werde wahrscheinlich nichts mehr bestellen - und meine Freundinnen auch nicht. Schade!

  • Dies kann ich absolut bestätigen Von Regina Huber am 09.05.2014 21:52 Uhr

    Ich kann den Ausführungen von Fr. Müller absolut zustimmen. Auch ich bekomme Mahnungen obwohl ich alle offenen Rechnungen immer pünktlich bezahlt habe. Der Kundendienst ist nie unter 30 Min. Wartezeit zu erreichen gewesen und mir wurde der gleiche Text von wegen Systemumstellung usw. erzählt und ich solle doch alles schriftlich machen. Bei meinen Bekannten ist es das gleiche Problem. Dort wurden Artikel die zurückgeschickt wurden zur Zahlung angemahnt und Artikel die bezahlt wurden sind als Retoure verbucht worden. Seit Febr. herrscht da wohl ein ziemliches Chaos und ich werde auch so schnell nicht bestellen um mir unnötigen Ärger zu ersparen. Personal ist einfach nicht zu ersetzen, hier wird an falscher Stelle gespart.

  • totales Chaos Von Monika Azizi am 27.06.2014 09:01 Uhr

    Auch mir ist es passiert, dass ich zu Unrecht gemahnt wurde, weil durch die Systemumstellung Zahlungen ganz woanders hin gebucht wurden als wofür sie gedacht waren. Durch das Durcheinander glaube ich inzwischen einige Rechnungen doppelt gezahlt zu haben. Die Mitarbeiter im Servicecenter waren z.T.auch sehr arrogant und unfreundlich und versuchten, mich als dumm hinzustellen.Ich bin seit elf Jahren QVC Kundin, und es gab nie Probleme- ja,bis zu dieser Systemumstellung. Sollte dieser Terror nicht aufhören, werde ich mit anderen Betroffenen eine Sammelklage gegen QVC anstreben.



  • Was söll das? Von Ingrid Körting am 03.12.2014 20:57 Uhr

    Also,ich bin seit vielen Jahren ,fast von Anfangan ,Kundin bei Qvc,aber das ,was hier manche loslassen,habe ich in all den Jahren nicht erlebt.Auch ich habe etliche artikel zurückgeschickt,habe nicht einmal auf Rückzahlung warten müssen.Im Gegenteil, QVC zeigte sich in allem sehr kulant,gab Ratschläge,wie wir ein bestehendes Problem angehen können.Und vonwegen lange Wartezeiten beim Kundendienst! Maximal 5 Minuten.
    Welche konkurrenz bezahlt euch dafür, solch Mist zu verbreiten?

  • Langjährige Kundin Von Franka am 04.05.2014 22:08 Uhr

    Ich bin jetzt schon über 10 Jahre Kundin bei QVC und bin mit allem äußerst zufrieden. Habe nie Probleme mit Bestellung oder Bezahlung gehabt und auch der telefonische Kundenservice ist immer ausgesprochen freundlich und korrekt.
    Viele meiner Bekannten kaufen auch dort, und ich habe auch da noch nie etwas von Mahnungen o.ä gehört. Ich selbst bezahle immer auf Rechnung und überweise den Betrag. Selbst mit Rücksendungen, ( man behält ja nur das, was wirklich gut gefällt ), gab es noch nie Probleme.
    Werde weiterhin Kundin bleiben.

    Kontosperrung Von Held monika am 30.04.2014 17:21 Uhr

    Wie manche Kunden schon erwähnt haben,ich vermute auch bei Rücksendungen sperren sie das Konto.Kundenservice sehr unfreundlich.Kein gutes Geschäfsinnteresse.Gott sei Dank gibt es noch andere.Mein Konto wurde auch gesperrt ich weiß nicht warum.bezahlt wurde alles.Habe mal was zurückgeschickt das wird der Grund sein.Habe mich sehr geärgert ,ich bestelle nichts mehr bei QVC.

    Kundenservice Fehlanzeige Von Total Enttäuschter am 27.04.2014 20:59 Uhr

    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll,bin so wütend über so viel Unfähigkeit ...für so ein riesen Unternehmen!!!
    Fängt schon mit dem völlig chaotischen Online-Shop an.Sowas hab ich noch nirgends erlebt...manchmal geht da gar nichts,man wird einfach nicht weiter geleitet auf die folgenden Seiten.Bestelle ich über Kreditkarte (alles an einem Tag versandkostenfrei) ... ein 2. mal etwas hinzufügen??? Das geht natürlich nicht,es werden nochmal Versandkosten fällig und erstattet werden die auch nicht,sonder man muß bei der nächsten Bestellung Bescheid sagen das einem das gut geschrieben wird.Was wenn ich aber nichts mehr bestellen möchte,z.B. als Erstbesteller??? Da weiß ich ja gar nicht das da 2 mal Versandkosten auf mich zu kommen!!!!
    Thema Kreditkarte...irgendwann läuft die ja auch mal ab.Kein Problem eigentlich (bei QVC schon) denn es gibt ja eine neue. Habe ca. 5 mal die neuen Daten eingegeben,dachte alles ok und dann endlich bestellt . 2 Tage später kam ein Brief ...die Bestellung konnte nicht ausgeführt werden,da die Kreditkarte abgelaufen sei...echt unglaublich sowas!!!!!
    Thema Q-pay ... alle Raten pünktlich bezahlt selbstverständlich!!! Aber jetzt im April kam eine Mahnung (9????) die Rate von Januar wäre offen...Habe natürlich Beweise das alles bezahlt ist.Der Mitarbeiter hat sich bemüht und nachgeschaut und siehe da...es wurde mir ein Betrag erstattet,den ich nie bezahlt hatte,eine andere Summe beinhaltete und eine völlig andere Auftragsnummer. Ich müsste das also noch einmal neu anweisen.Gut und schön,nur die Summe,die mir erstattet wurde ist über 1€ weniger als ich bezahlen muß.Anscheinend völlig egal...toller Kundenservice,Daumen hoch!!! Obendrein setzen die einem eine Frist von 5 Tagen...Frechheit sowas,muß jetzt 2 Raten auf einmal zahlen.Ist denen völlig egal!!

    Ich werde nie wieder was bei QVC bestellen,hab noch gelieferte Waren liegen,die ich zurück schicken werde.Davon abgesehen hat sich die Qualität,die am Anfang durchaus gegeben war,sehr verschlechtert. Das ist ein Chaos Verein geworden..leider !!!

  • 10jahrige Kunden. ohne Kommentar abserviert Von wagnerelchheid am 14.09.2014 13:29 Uhr

    Ich kann den ärger. Von meinen leidensgenossinen. So gut verstehen.ich habe mit Kreditkarte bei qvc. Eingekauft es war problemlos nun wurde aber das system. Umgestellt auch die ware hat sich so sehr. Verschlechtert das es zu Rücksendung en kam,das wird ja auch immer wieder angepriesen,aber das Konto Schlüssen ohne das wir kontrollieren können ob alles korrekt verrechnet wurde,das geht nicht.vergesst. Qvc.

  • unverschämte Mahnung! Von Verdammt sauer! am 25.04.2014 14:38 Uhr

    Am 10.März erhielt ich eine "Mahnung", weil angeblich kein Ausgleich der fälligen Forderung seit den "letzten Mahnschreiben" eingegangen wäre! Komisch, dass überhaupt keine "letzten Mahnschreiben" an mich gesandt wurden! Nicht eine einzige Mahnung oder Erinnerung ging bei mir ein -wurde auch laut Kundenbüro nicht verschickt, da eine Systemumstellung stattgefunden habe, und deshalb Erinnerungen oder Mahnungen nicht versandt wurden- !
    Die Mahnung kam also aus heiterem Himmel! Auch früher bekam ich schon manchmal "Erinnerungen", für Artikel, die ich längst zurückgeschickt hatte. Das nahm ich kommentarlos hin, weil ich dachte, dass es ja mal passieren kann, dass eine Rücksendung nicht rechtzeitig in der Rechnungs-Stelle bekannt wird! Es gab dann auch keine weiteren Probleme, denn irgendwann waren auch endlich die Rücksenungen verbucht worden.
    Auf die "Mahnung" vom 10.3.14 erfolgte von mir natürlich sofortige Begleichung.

    Danach war ich so doof, dass ich trotzdem noch weitere Bestellungen getätigt habe. Die habe ich auch erhalten, habe aber auch teilweise etwas zurück geschickt (darf man ja problemlos, wie es immer heißt....) Jedenfalls kam nun am 22.April 2014 eine Mahnung (angeblich vom 11.April 2014) von QVC über eine GESAMTSUMME, und zwar über den von mir sofort am 10.3.14 bezahlten Betrag zuzüglich der Forderung für die neu bestellten -und teilweise- zurückgeschickten Artikel! Die Mahnung wurde eingeleitet mit den Worten: "...auch nach den vorherigen Mahnungen wurde die angemahnte Forderung bis heute nicht beglichen.....!! Auch hier war weder eine Erinnerung, noch eine Mahnung eingegangen, und schon gar nicht die bereits seit 6 Wochen bezahlte Forderung berücksichtigt, obwohl angeblich Zahlungseingänge bis zum Tag des Mahnschreibens berücksichtigt waren! Nicht genug, dass ich vorher weder eine Erinnerung erhalten habe, noch eine Mahnung, noch, dass die Bezahlung vom März berücksichtigt wurde, wurde mir angedroht, die Angelegenheit der Auskunftei Creditreform Boniversum GmbH in Neuss weiterzuleiten. Die Creditreform Boniversum Gmbh sei (gem. §§ 28, 29 Bundesdatenschutzgesetz) berechtigt, diese Information an Dritte weiterzuleiten! Also eine unverschämte, noch dazu unberechtigte Drohung!
    Ein Anruf im Kundenbüro am 23.4.2014 (es dauerte ca. 16 Minuten bis ich durchgestellt werden konnte) ergab, dass meine Zahlung vom 10.März 2014 natürlich selbstverständlich bekannt war (die Dame hat es mit einem einzigen Blick in den Computer sofort gesehen). Wie kommt es dann dazu, dass diese Forderung in der Droh-Mahnung nicht berücksichtigt wurde, sondern dass angegeben wurde, dass bis Absendedatum-angebl.11.4.2014- keine Zahlung eingegangen ist!?!?! Auch auf die Frage, warum der unberechtigt scharf formulierten Mahnung keine Erinnerung, oder eine "normale" Mahnung vorausgegangen sei, erhielt ich die Antwort, dass das "...gut möglich sei, weil ja das System umgestellt wurde, und deshalb keine Erinnerungen rausgingen...."! Warum schreibt man dann, dass "auch nach vorherigen Mahnungen ..."keine Zahlung einging?

    Da kann sich einem nur der Verdacht aufdrängen, dass man die Leute einschüchtern will, dass die eventuell nochmal bezahlen, bevor sie Ärger mit Creditreform usw. bekommen! Zum Kundenstamm von QVC gehören bekanntlich überwiegend ältere Kunden, von denen man annehmen muss , dass zumindest manche bereits etwas tütelig sind, und evtl. nicht mehr wissen, was sie schon bezahlt haben, und was nicht! Was die tun, wenn sie einen solchen Brief erhalten, kann man sich denken.....! Ich möchte nicht aussprechen, welcher Gedanke sich da bei mir aufdrängt.......!

    Jedenfalls ist mir dies eine Lehre, denn ICH werde nun nichts mehr bei QVC bestellen. Wer weiß, in welche Teufels-Küche man da noch unschuldig reinkommt.....! Wer mal bei der Creditreform gemeldet ist, der kommt auch nicht wieder raus, egal, ob er unberechtigt gemeldet wurde, oder nicht......!
    Ich bin nun aber gespannt, was noch auf mich zukommt. Ich habe natürlich NUR DEN NOCH OFFENEN BETRAG sofort bezahlt, aber eben NUR diesen! Wenn die Buchhaltung bei QVC weiterhin so schlampig arbeitet, muss ich aber wohl doch noch mit Weiterungen rechnen, da die längst von mir beglichenen Beträge nicht nochmal angewiesen wurden! Wenn schon die Dame am Service-Telefon auf einen Blick sieht, dass schon bezahlt wurde, sollte dies im Mahnbüro, wo eigentlich qualifizierte Leute sitzen sollten, erst recht möglich sein!

    Den 1 Stern gibt´s nur, weil wohl kein Kommentar "ohne" Stern verschickt wird, und weil in den etlichen Jahren, seitdem ich Kunde war, auch manches recht ordentlich verlief. So sind etliche "Tausender" von mir beim dortigen Verkaufssender gelandet!

    Schlechter Kundenservice Von Stinksauer am 17.04.2014 15:29 Uhr

    VBin seit ca 17 Jahren Kunde bei QVC.mit mehr und eniger Erfahrungen.Wenn was nicht o.k.war,habe ich es zurückgeschickt
    Nun habe ich im Dez Ohrringe bestellt u.gleich im Dez bezahlt.Im Januar erhielt ich die 1.Mahnung.Der Betrag wäre offen.Habe gleich beim Service angerufen.-soll geklärt werden.Inzwischen habe ich die 3.Mahnung erhalten mit Androhungen von weiteren Maßnahme:Bei-meinen diversen Gesprächen bei QVC wurde mir immer zugesichert,Geld ist eingegangen-
    es wird soforft korregiert,daueret aber wegen Systemumstellung.
    Mir reichts jetzt.Wie lange braucht eine Buchhaltung zur Richtigstellung?Inzwischen wurde auch mein Kundenkonto gesperrt-Hallelujah für diesen Service!

  • keine Klagen Von Gudrun Pfennig am 27.04.2014 13:12 Uhr

    Ich bin seit ca. 15 Jahren QVC-Kundin und kann die Aufregung überhaupt nicht verstehen. Habe auch schon vieles zurück geschickt. Rücksendungen wurden immer ordnungsgemäß verbucht.
    Habe einmal eine Zahlung versäumt, wurde höflich daran erinnert und durch mich sofort bezahlt.
    Hatte auch schon unvollständige Sendungen. Nach Anruf beim Kundenservice, wurde äußerst freundlich und zuvorkommend eine ergänzende Lieferung ausgelöst.
    Also ich kann nur sagen: "QVC kann man vertrauen".

  • Dann vertrauen Sie QVC mal weiter.... Von Anja am 04.07.2014 10:28 Uhr

    Frau Gudrun Pfennig, ich finde es ja toll, des es Sie bisher nicht getroffen hat...Auch ich bin seit Anfang 2000 treue Kundin von QVC, aber trotz bezahlter Rechnungen, habe auch ich eine Zahlungserinnerung und 2 Mahnungen, die letzte mit massiven Drohungen erhalten. Mehrere Gespräche mit dem Kundendienst erfolgt, alle bescheinigten mir die Zahlungseingänge, auch die Eingänge der Retouren. Inzwischen habe ich diese Sache einem Anwalt übergeben...letztendlich geht es in erster Linie um meinen guten Ruf.
    Mir ist z. B. auch passiert, das ich eine Gutschrift, die mir gar nicht zustand...wieder angerufen, sie bekommen diesbzgl., welcher nie ankam, also erneut angerufen...ja...es wäre eine Falschbuchung...Sie müssen das Geld zurücküberweisen...Na, klar, deshalb habe ich ja bei QVC angerufen...Inzwischen ist es wieder bei QVC...aber ein Danke od. ähnliches....gibt es seitens QVC nicht...und leider ist auch der Kundendienst mehr als unfreundlich geworden, wahrscheinlich überlastend, durch die vielen negativen Anfragen der Kunden.
    Für mich hat sich QVC erledigt, hätte nie gedacht, das ich dies einmal sagen werde....

  • zufriedenheit Von S.Wissner Giessen am 16.04.2014 22:56 Uhr

    Bin mit KUNDENSERVICE IMMER ZUFRIEDEN,habe auch schon oefters zurück geschickt.Ich hoffe mir bleibt ein solcher Brief von QVC erspart.

    Kann ich nicht verstehen... Von Jutta am 14.04.2014 13:16 Uhr

    Ich verstehe das Gemecker über QVC hier nicht. Natürlich sind hier und da mal Abbuchungen oder aber die Lieferung falsch. Bei QVC arbeiten auch nur Menschen ;)
    Ich kann das Einkaufen bei QVC jedem empfehlen und tue dies in meinem Verwandtenkreis mit gutem Erfolg.
    Weiter so!

    Lieferung von Kayzers Düngemitteln Von Hagelgans am 14.04.2014 12:46 Uhr

    Der gelieferte Karton war in einem beschädigten Zustand, die Ware
    war neu verpackt worden, angeblich an falsche Adresse geliefert,
    Rechnung total verschutzt und nicht lesbar, nach tel. Anfrage nichtgerade freundliche Ansage der entsprechenden Dame.
    So eine Lieferung habe ich bis heute von QVC nie erhalten.
    Bin mehr als erstaunt über die gleichgültige tel Behandlung.
    mit freundlichen Grüßen
    D. Hagelgans

    Programm Von Evi am 09.04.2014 09:46 Uhr

    seit 10/12 jahren bin ich kunde bei qvc. war bis jetzt immer mit den produkten und dem programm zufrieden. aber was ist jetzt los? stundenlang die gleiche sendung! wo bleibt die vielfalt?
    mfg

    Super Qvc Von Nicole am 07.04.2014 14:24 Uhr

    Also ich kann nur positives über QVC sagen, hatte bis jetzt noch nie Probleme. Und bin auch schon über 10Jahre Kundin. Das Waschmittel und das Zauberpulver von Aqua Clean sind einfach super,wirklich empfehlenswert.Weiß jemand ob man bei dem Fluessigwaschmittel von Aqua Clean 5Liter Kanister ob man da noch zusätzliche zur Waesche einen Entkalker mit rein machen muss,oder ist der schon drin?

  • Dazu Von Bernd am 14.04.2014 17:56 Uhr

    ich glaube, der muss dazu. Wir machen es auf jeden Fall so.

  • sonnenampelschirm Von Eri am 30.03.2014 11:32 Uhr

    habe bei ihnen einen sonnenampelschirm bestellt um 105,70€ inkl.Lieferung
    ab Montag den 31.03,2014 verkauft die Fa.Norma den gleichen
    Schirm um 59,99€
    das ist von Ihnen Preiswucher.

    ewige mekkerrer Von xtrakr am 15.03.2014 15:03 Uhr

    leider gibt es immer etwas,welches nicht so ist wie sein soll,
    wir bestellen schon Seit Jahren und hatten noch nicht einmal
    ärger mit dieser Firma.

    Guter Shop im Internet Von Renate am 15.03.2014 13:29 Uhr

    Ich shoppe erst seit kurzem im Internet und habe den Weg eigentlich vom QVC Fernsehen zur QVC Webseite gemacht. Aktuell bin ich dabei fast täglich auf der QVC Tagesangebote Seite und den QVC TV Tipps Seite. Service und Kundenbetreuung 1a!
    Nebenbei kaufen ich aber auch viel bei Tchibo und OTTO ein

    lock und lock Von ingridbuerger am 27.02.2014 23:57 Uhr

    Sind wirklich dicht und günstig leider habe ich von allen Sendungen bisher
    Jeweils das vorfuehrmodell erwischt.inzwischen sind bestimmt schon
    Zwölf Teile abgebrochen, aber es ist mir zu umständlich,jeweils alle Teile
    Wieder zusammen zu suchen,wenn dfiese gerade in der Truhe sind.darum
    Hab ich mich noch nicht wieder beschwert,man kann die Dosen auch
    Anders nutzen,sei es asuch nur als katzennapf.

  • Eigentlich problemlos Von usuzq am 16.04.2014 23:57 Uhr

    Der Dosencode von Lock&Lock steht auf dem Boden . E-Mail an den Kundenservice welche Dose/Deckel defekt ist.Wenn der Artikel noch Garantie hat,bekommt man entweder den gleichen,oder einen alternativen Artikel als Ersatz zu gesendet. Lg usuzq

  • Eigentlich kein Problem Von usuzq am 17.04.2014 00:11 Uhr

    Unter der Dose befindet sich der Dosencode, z.bsp. HSM8460.Wenn der Deckel/Dose kaputt geht und der Artikel noch Garantie hat. Einfach eine E-Mail an qvc schreiben. Dann sollte der Ersatz bald da sein. Lg usuzq

  • Immer gute Angebote Von pepe am 13.09.2013 13:18 Uhr

    Bin noch immer begeistert vom shopping auf qvc.de
    Gute Angebote und ein freundlicher Service.
    Warum qvc bei Kunden mit vielen Rücksendungen so ein trouble macht, verstehe ich auch nicht. Hab schon hin und wieder meine halbe Bestellung wegen "nicht gefallen" zurückgesendet. Ich hoffe mal, dass ich noch nicht negativ aufgefallen bin :)

    Und Tschüss Von r. groß am 13.09.2013 12:53 Uhr

    Auch ich habe einen netten Brief bekommen da ich zu oft etwas zurück sende könnte ich nur noch per Nachnahme oder Kreditkarte bestellen.Gehts noch????Ich bin seit 13 Jahren Kundin habe vile Geld da gelassen und dann soetwas.Einige Produkte sind defekt, kaputt etc. dann schicke ich doch die Ware zurück oder was denken die sich ? Das ich die Ware behalte weil die Retouren zu teuer sind??Ich glaube die merken es nicht mehr.Beraten soll man sich lassen von Leuten die Deinen Geschmack gar nicht kennen dann kann ich die Ware aber auch noch nicht sehen und anfassen.Ich frage mich wer auf sollche Ideen kommt.Ich werde nichts mehr bestellen das steht fest, wenn man es nicht mehr nötig hat und so seine Kunden vergrault nicht mit mir und ich hoffe es machen alle so .

  • Werben mit falschen Aussagen Von kathrin am 10.02.2014 07:11 Uhr

    auch ich habe wie oben beschrieben so einen netten Brief bekommen.
    kann auch nur noch per Nachnahme oder Kreditkarte bestellen,Was soll das???
    Ich kann den Satz sie haben 30 Tage Umtauschrecht schon gar nicht mehr hören,daraufhin bekommt man dann so einen Brief egal ob 5 Jahre Kunde oder 15 Jahre.
    wenn man Rechnungen offen hat oder nicht pünktlich bezahlt ,hätte ich diese Verhalten von Qvc verstanden aber nicht so.

  • tschüss Von petra am 08.04.2014 17:32 Uhr

    Auch ich habe so einen unfreundlichen Brief bekommen obwohl ich seit Jahre schon viele hundert euro in das Unternehmen investiert habe schade wie hier mit den Kunden umgegangen wird bei einem andren Sender ist mir das noch nie passiert also schade und tschüss!!!!

  • Ich konnte es nicht glauben... Von Mary am 13.06.2014 12:21 Uhr

    Auch ich habe so einen unfreundlichen Brief erhalten, mein Konto wurde auch gesperrt wegen der Rücksendungen. Da wird einem der Artikel fast in den Mund gelegt und gepriesen unbedingt ausprobieren, 30 Tage Rückgaberecht, alles kein Problem, aber nimmt man dieses Angebot wahr,
    wird man auch noch bestraft und das Konto gesperrt.
    Hatte nicht nur für mich, sondern auch für Freunde und Bekannte bestellt, da kam es natürlich zu mehreren Rücksendungen. Das werde ich jetzt nicht mehr machen. Außerdem habe ich alles sofort bezahlt was gefallen und funktioniert hat. Ich sage daher ade QVC ich werde sicher nicht per Nachname bezahlen, da viele Artikel den Preis nicht Wert sind oder nicht funktionieren.

  • Dirt Devil Von Herbert Schmitz am 02.09.2013 21:22 Uhr

    874468 Dirt Devil 1600 Watt Zyklonstaubsauger.
    + sehr leise
    + sehr leicht
    + Auto-Set genial

    - Die rotierende Turbobürste Fello M222 wird durch den Luftstrom angetrieben. Auf Teppich bleibt die Walze stehen. Und der Schrott wird schon seit Jahren mit diesem Fehler verkauft.... jetzt bei QVC im Angebot.

    Dirt Devil Von Heike Hussmann am 31.08.2013 16:57 Uhr

    Hallo, Dirt Devil kein Teppichsauger, denn dünne echte Teppiche saugt er an und gibt sie nicht mehr ab! Man muss das Gerät ausschalten, ein Gleiten mit der Düse nicht möglich! Stand der Technik heute - ein Regler um die Saugstärke einzustellen. So etwas darf gar nicht hergestellt werden, denn bei verklebten Teppichboden ist es eine Frage der Zeit, wann sich das löst, bei der Power! Aber dann wird sich mit Alterungserscheinungen beim Kleber rausgeredet.
    Auch die Düse und anderes Zubehör vom Billigsten!
    Lieber im Preis etwas höher gehen, denn mit diesem Teil hat man keine Freude.

    Für Kunden ohne größere Geschäfte am Wohnort nicht schlecht, aber Von Gertraud Rudolph am 31.08.2013 08:43 Uhr

    Wie alle Versandfirmen profitiert QVC von den Menschen, die nicht in Nähe größerer Geschäfte wohnen. Dann verstehen gut geschulte Moderatoren, die Käufer sehr persönlich anzusprechen. Dagegen ist nichts einzuwenden.
    Doch die Qualität dieses Unternehmens hat m. E. sehr nachgelassen. Die so hochgepriesene Cashmasoft-Ware z. B. entspricht billigstem Postyester, nach mehrmaligem Waschen nur noch zum Wegwerfen geeignet. Die Schnitte der meisten Oberbekleidungsware (fast immer Synthetik!) sind sehr oft die gleichen bis auf Schleifchen, Knöpfchen u. anderen Firlefanz. Bettwäsche gibt es fast nur noch in Polyester oder Mikrofaser, weil billig in der Herstellung.
    Recht gut sind dagegen in der Regel die Schuhe, wenn auch zu hoch im Preis.
    Bei den Schmuckwaren, bislang wirklich gut, geht die Firma ebenfalls auf Billigware über bzw. hat man die Preise bei echter Ware erheblich angezogen.
    Für mich ist diese Firma nicht mehr interessant.

    ansich sehr gut Von Malis am 23.08.2013 16:58 Uhr

    Ich habe die unten stehenden Meinungen vor wenigen Minuten gelesen und kann Gott sei Dank behaupten, noch nicht diesen Brief wegen zuvieler Rücksendungen bekommen zu haben. Auch bei mir geht teilweise die Hälfte der Ware zurück, aber ich kaufe nicht ganz so häufig.
    Dass das Zurücksenden dem Unternehmen Geld kostet ist natürlich, aber ich glaube, damit sollte ein TV- und Internet Unternehmen leben lernen.
    Ansonsten bin ich echt begeistert von den Produkten, den guten Preisen und dem Lieferservice.

    Eine frechheit !!! Von csmfamilie am 21.08.2013 11:23 Uhr

    Habe etwas bestellt kahm nie an den habe ich nachgefragt und mir kahm nur eine patzige antwort auf rechnung können sie nicht bestellen obwohl mir es bestätigt wurden ist -.- ich habe meine bestellung stornieren lassen !!! ICH SAG EUCH FINGER WEG DA !!!!sehr unfreundlich ! nie wieder!!!

    Vorsicht Falle: Zustellung über Hermes nicht möglich/ Von Kornfeld111 am 19.08.2013 13:18 Uhr

    ich habe ein Smartphone und ein Akku ladegerät Lipstick bei QVC per Nachnehme bestellt. Hermes war dreimal da, ich nicht. Das ist so wenn man einer geregelten Arbeit nachgeht.
    Die Zustellung funktioniert in diesem Fall dann nur persönlich oder über einen Nachbarn laut Kundenservice QVC. Ich möchte selbst wenn ich zu Hause bin, nicht ständig durch irgend welche Zusteller belästigt werden und natürlich mute ich das auch keinem nachbarn zu. Laut QVC ist Hermes ein Konkurenzunternehmen der Post und liefert somit nicht bei der Poststelle ab. Also gibt es keine Lieferung, denn Urlaub nehmen um eine Zustellung von QVC zu bekommen, ist blödsinnig. Was ist das für ein Logistiksystem wo man im Jahr 2013 nur persönlich oder über den Nachbarn beliefert werden kann? Außerdem geht es meinen Nachbarn gar nichts an, wo ich betslle oder....
    Ich bin gezwungen mindestens einen Stern zu vergeben, normalerweise gäbe es hierfür minuszeichen.
    Ein sehr sehr schlecht organisiertertes Unternehmen. Hier können scheinbar nur Arbeitslose die zu Hause sitzebn oder aber Rentner und Hausfrauen beliefert werde.

  • Umstellung auf Post... Von usuzq am 17.04.2014 00:14 Uhr

    Ist eigentlich keinProblem.Man muss es nur im Kundenkonto eintragen lassen. Lg usuzq

  • Unkomplizierte Rücksendungen führt zur Kontensperre Von Rippa am 30.07.2013 21:29 Uhr

    Wer der betonenden Werbung zur unkomplizierten Rücksendung bei Nichtgefallen der Ware vertraut wird bald schon einen bösen Brief erhalten. Die Präsentationen sollten nicht stetig übertrieben werden und es sollte darauf hin gewiesen werden, dass mehrmalige Rücksendungen nicht toleriert werden. Habe schon ein paar 1000 Euro Umsatz gebracht, doch bin ich auch sehr kritisch bei der Auswahl der Produkte und sende auch schon mal Einiges zurück und siehe da, ihre Großzügigkeit hat ganz schnell Grenzen, dass passiert bei HSE 24 nicht, QVC sollte endlich kundenfreundlicher werden und zu dem stehen, was sie ständig anpreisen. Es gibt durchaus gute Produkte, aber der Service und Geschäftsstrategie läßt zu Wünschen übrig.

  • kundenkonto Von melitta am 21.08.2013 20:46 Uhr

    ich kann diesen Sachverhalt nur bestätigen..
    , bin seid 11Jahren Kunde und mein Kundenkonto wurde mit fadenscheiniger Bemerkung gesperrt prost Malzeit

  • auch ich habe so einen Brief erhalten, eine Antwort von mir kam promt zurück! Von Wanja am 23.08.2013 16:45 Uhr

    auch ich habe schon gute 3500€ an dieses Unternehmen gezahlt. Auch ich war mit einigen Artikeln nicht zufrieden und diese gingen dann zurück. Was mich am meisten ärgert, ist, dass ich schon einige meiner Familienmitgliedern das Unternehmen empfohlen habe, bis zu diesem Brief, der mich schockte, darauf hin habe ich eine Bestellung gar nicht erst angenommen, so sauer war ich. Der Slogen bei nicht gefallen und 30tägiger Rückgabe hat sich wohl damit erübrigt. Vor kurzem habe ich im Abendblatt was ähnliches gelesen über Otto-Versand, die sich aber eingestehen mussten, dass hinnehmen zu müssen, sonst verlieren sie Kunden. Das wird wohl QVC so gehen, mit diesen Briefen haben Sie eine Lavine ausgelöst, was ich von anderen Kunden des Unternehmens schon gehört habe, die auch so einen Brief erhalten haben. Ich freue mich, dass es auch anderen Kunden so geht. Bin auf deren Antwort schon gespannt.

  • ich habe den Brief der Verbraucherzentrale zukommen lassen! Von Wanja am 24.08.2013 13:39 Uhr

    ich hoffe, dass Sie sich bei mir melden, QVC hält es ja nicht für nötig. Schon bestellte Ware, wurde von mir nicht mehr angenommen. Mir reicht das Gebaren von dem Unternehmen. Mich ärgert jeder Euro, den Sie an mir verdient haben. Die sollten sich was schämen.

    Sobald ich eine Antwort erhalte, poste ich es hier!

  • einige Artikel sind bei QVC Top aber auch mansche ein Flop Von Petra am 13.07.2013 11:56 Uhr

    hallo und einen schönen sonnigen Sommertag ,bin schon ca.10 jahre bei QVC kunde wie gesagt es gibt gute und schlechte Artikel.-alles rund ums schlafen ist ,sei es Polysoft, Bettwäsche oder.die Geschirrtücher einfach unschlagbar,Preis nicht immer so toll.-auch Elambia oder Küchenartikel sind eigentlich fast immer sehr gut bis auf ein paar Ausnahmen, Bisher auch nur positive Erfahrung im Bezug auf Bestellung .bei Returen wurde ich aber schon angemahnt von QVC falls ich weiter zurück schicke dürfe ich nicht mehr bestellen .(liegt daran ich bestelle auch hin und wieder mal für jemanden den gefällt es dann aber nicht immer und dann schreibe ich auch nicht den angegebenen Rücksendegrund hin sondern was mit dem artikel ist,denn aus den Gründen geht nicht der ware Grund hervor.)ich sage ja nur die wahrheit über den Artikel.

    Begonie-Kajas Von mannee44 am 11.07.2013 09:43 Uhr

    Alle Erwartungen übertroffen

    langjährige Kundin bei QVC Von Evelyn am 07.07.2013 11:10 Uhr

    Ich bin schon sehr lange Kundin bei QVC und habe schon viele Artikel bestellt und hatte niemals Probleme. Weder bei der Lieferung noch bei der Rücksendung. Bin auch begeistert von der Qualität, also weiter so.

  • Zufriedenheit , gross geschrieben Von 123 besrellt am 06.06.2014 21:23 Uhr

    Kann Evelin nur zustimmen. Ich werde immer prompt und zügig bedient. Alles völlig problemlos.

  • bin zufrieden Von Bibi am 28.06.2013 11:32 Uhr

    Das QVC Tagesangebot ist sehr empfehlenswert - manchmal könnte der Service ein Tick besser sein. Vor allem beim Zurücksenden bzw. beim Geld zurücküberweisen.

    Tolle Seite / tolle Deals Von Gisela am 26.06.2013 03:20 Uhr

    Kann nur Gutes zu den Angeboten von QVC berichten. Bin ständig am TV und im Internet am QVC leerkaufen :)

    Gute Angebot für das alltägliche Leben Von Marion am 12.06.2013 13:29 Uhr

    Bin schon lange Kunde bei QVC. Die Angebote schaue ich mir gerne an und zappe gelegentlich auch druch QVC TV Kanal.

    Service und Versand sind sehr gut. Hatte nur einmal pech mit einer defekten Fernbedienung. Wurde dann erst nach Tagen von QVC ausgetauscht. Auf Mail wurde nicht reagiert.

    Servic- nix da!! Von Alexandra Heß am 27.05.2013 22:58 Uhr

    Hatte einen Sonnenschirm als Geschenk bestellt! Liefertermin paßte. Aber --er wurde nicht eingehalten. Bestellung nach 3 Tagen erst bearbeitet. Das kann es nicht sein. Kundernservice ?? Null. Ich werde keine Werbung machen und nicht mehr bestellen!!!

    gerne wieder Von Maxi am 13.05.2013 19:23 Uhr

    Kaufe gelegentlich bei qvc ein, schaue jedoch niemals den TV Sender :)
    Versand und Angebotspreise sind bei QVC immer recht gut. Auch das Zurücksenden klappt unproblematisch. Kann ich nur empfehlen.

  • Teilweise ganz gut Von Joana am 29.05.2013 13:47 Uhr

    Kann dir im großen und ganzen Zustimmen. Gucke den TV Senden auch nicht, bin aber im Internet gerne auf QVC und kaufe auch gelegentlich.

  • Super Angebot Von Mira am 05.03.2013 18:44 Uhr

    Habe vor wenigen Tagen ein komplettes Pfannenset bei qvc gekauft und freue mich über den schnellen Versand und dem guten Service bei qvc.
    Ich habe mir übrigens das WMF "Stahl" Pfannenset beim qvc Tagesangebot gekauft. Bin sehr zufrieden damit. 4,5 Sterne = 5

    unvollständige Lieferung Von Leitsch am 30.12.2012 09:52 Uhr

    Hatte die Bettwäsche verschenkt. Leider bekam ich den Anruf, daß statt 2 Bezüge nur einer geliefert wurde. dafür aber 3 Kopfkissen.
    Bin sehr sauer und war enttäuscht von QVC.

    QVC für mich: Nützliches Sortiment Von Johan am 03.11.2012 12:25 Uhr

    QVC bietet nützliche Haushaltsgegenstände; für mich immer ein Besuch wert. Bestellung & Versand klappen so gut wie immer ohne Probleme. Musste zwar einmal um eine Rücknahme "kämpfen", aber sonst stimmt der Service.

    Danke Von Margot am 24.07.2012 16:57 Uhr

    Ich habe endlich ein tolles Bettwäschesett gefunden. Vielen Dank.

    Teleshopping und Onlineshop einfach Klasse Von Eva am 15.07.2012 18:02 Uhr

    Bin sehr zufrieden mit dem Service - ob im Internet oder im Fernsehen. Große Klasse und tolle Angebote.
    LG,
    Eva

    Auf QVC gehe ich täglich Von Melissa am 12.07.2012 14:32 Uhr

    Hallo,
    ich muss zugeben, dass ich ein großer Fan von QVC im Fernsehen und im Internet bin. Mein letzter Kauf ist schon gut 4 Wochen her. Damals habe ich mir den Salatchef gekauft, weil er gerade im Angebot war. Vorher habe ich die Funktionen usw. in einem Fernsehclip gesehen und war begeistert.
    Ich bereite mir und meiner Familie fast einen Salat zu. Mit dem Salatchef ist das nun viel einfacher und schneller möglich.
    Außer QVC kann ich noch Tchibo und Amazon empfehlen. Mit allen habe ich gute Erfahrungen gemacht.
    LG,
    Melissa

    Immer gute Angebote Von Rena am 01.07.2012 17:11 Uhr

    Super Angebot. Gestern kam meine letzte Bestellung an. Ich war und bin noch immer sehr zufrieden mit QVC.

    Toplader Von darek30 am 07.06.2012 15:45 Uhr

    Nicht empfehlenswert
    Toplader Artikel-Nr.: 868 962
    Die Maschine ist nicht empfehlenswert. Sie ist sehr laut. Bei 1400 Umdrehungen steht die Maschine nicht still und vibriert sehr stark. Auch die angebliche Öffnungsautomatik gelingt in 10 Fällen nur 1 mal. Bei der Präsentation habe ich etwas besseres erwartet. Bei einer Drehzahl von 1400 Umdrehungen läuft das Wasser oben aus dem Deckel heraus.

    QVC Deal im TV und im Internet gut Von Dagmar R am 07.06.2012 09:15 Uhr

    Hallo,
    meine ERfahrungen mit QVC sind recht gut. Leider sind die Angebote im Internet nicht so gut, wie im TV, aber ich schaue recht häufig auf qvc.de vorbei.
    Die Angebote auf der Seite hier sind super - vielen Dank.

    ??? Von ahnungsloser am 13.02.2011 08:28 Uhr

    Wofür braucht man denn Sauerstoffpulver?

  • ... Von ahnungsloser am 13.02.2011 09:01 Uhr

    Aber Hauptsache das Ding hat auch ne "Frischeformel". Ich schmeiß mich weg,

  • für was braucht man Sauerstoffpulver Von Annette Dousa am 14.07.2012 00:35 Uhr

    Lieber Anfrager,
    Sauerstoff ist ein perfekter und umweltfreundlicher Reiniger. Löst z. B. hartnäckige, auch alte Flecken aus der Wäsche. Auch als Geschirrspülmitter sehr empfehlenswert. Man brauch sehr wenig und arbeitet -wie gesagt-umweltfreundlich. Einfach mal probieren und nicht spötteln. Ich füge Sauerstoffpulver jeder Maschinenladung bei und spare damit auch noch Waschmittel.
    Viele Grüße
    Annette





  • Genau Von monika am 15.04.2014 15:10 Uhr

    Da kann ich Annette nur zustimmen!


Erfahrungsbericht schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

*

*