°

Saints Row 2 [Uncut Edition] (PC) für nur 1 Cent! @gamesonly.at

 
Veröffentlicht am 14. Mai 2013 von a.r.
Kategorie: Unterhaltung & Game Deals
10
 
Der Deal ist abgelaufen!
Weiterempfehlen:

Saints Row 2 [Uncut Edition] (PC) für nur 0,01€ (1 Cent)! (und 3 für 2 Aktion)

Wenn ihr auf zum Angebot klickt, bekommt ihr das Spiel Saints Row 2 [Uncut Edition] (PC)inkl. allen Gore Effekten ab sofort für nur 0,01€.
Die Beschreibung sieht ihr wenn ihr auf zum Angebot klickt.
Es lohnt sich auf jeden Fall es zu kaufe. Günstiger kann man es nicht anbieten (außer gratis).
>Altersfreigabe: 18+
>Bei einer Bestellung ab 2 lagernden Artikel ist der Versand kostenlos.

>Gerade läuft auch diese Aktion:
Mix 3 – zahl 2!
Wählen Sie 3 Artikel aus dieser gekennzeichneten 2+1 Gratis Aktion und Sie zahlen
nur 2!

 

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurse

Kommentare:

  1. a.r.
    a.r. sagt

    Dieses Angebot ist natürlich auch für Deutschland verfügbar. Wink

     
  2. leseratte sagt

    Ballerspiele gehen mir hier echt auf den Nerv! –

     
  3. aLex sagt

    Krass, wie dieser Shop die Jugendschutzgesetze in Deutschland und Österreich missachtet – keine Altersprüfung für indizierte Software!

    Den Versendern droht eine deftige Geldstrafe und sogar Gefängnis, wenn der Postbote die Sendung an Kinder übergibt.

    Hat nichts mit dem Deal zu tun, sorry, aber so viel Naivität habe ich in dem Geschäftszweig noch nicht gesehen.

     
  4. ironiemus sagt

    @ leseratte „Ballerspiele“
    – Herzlich wilkommen bei der Springerpresse!
    Dieser Begriff wurde geprägt und wird genutzt von Menschen die nicht nur keine Ahnung von dem vorliegenden Medium haben, sondern auch kein Interesse sich damit, oder der zugehörigen ‚Sub-‚Kultur auseinander zu setzen.
    In den meisten Fällen sind das Personen die kategorisch alle Personen die Altersgruppen -5 Jahre ihres eigenen Alters grundsätzlich als gefährlich oder dumme Idioten betrachten.

    Es gibt KEINE einzige Wissenschaftliche Studie die auch nur ansatzweise belegt hat das Egoshooter schädlicher als irgendwelche anderen Spiele sind. (merke: nicht Ballerspiele, ich nenne das Radioprogramm ja auch nicht brutale Vergewaltigung meiner GEZ-Gebühren)

    …aber gut, Verfolgung von Minderheiten durch Ausgrenzung und vorsätzliche Falschbehauptungen gab es in diesem Land ja schon einmal vor rund 70 Jahren… mit bekanntem Erfolg. Weitermachen!

    @ aLex
    „Gesetztesbruch/-missachtung“
    ich Zitiere: Die Bezahlung der Produkte (16+) ist nur mit Kreditkarten (Visa, Mastercard), Paypal, Sofortüberweisung
    oder E-Banking (Bank mit PIN/Tan oder Post E-Finance mit Karte/Code) möglich.
    Diese Zahlungsmodalitäten sind ausschließlich Personen ab 18 Jahren zugänglich.
    Demzufolge erfolgt der Versand aller Produkte nur an erwachsene Personen.

    – Ich hatte als Kind nicht genügend kriminelle Energie um die Kreditkarte meiner Eltern zu stehlen – und ich würde mir solche Produkte nicht nach hause liefern lassen, wofür gibt es Packstationen?

    Das ist wirklich wirklich nicht persnölich gegen euch gerichtet sondern ein allgemeines Statement:
    Es kotzt mich an wie sich manche Bürger jeglicher Verantwortung entziehen wollen und ihr Hirn bei der Springerpresse abgeben um sich hinter Gesetzestexten zu verstecken.

    Bloß nicht selbst denken und das Handeln von anderen Bestimmen lassen, so lebt’s sich leichter.

     
    • k.mehl sagt

      Jaja, mit dem selber denken ist das so eine Sache, aber ein Könner bist du offensichtlich auch nicht. Was du da zitierst hatte ich selbstverständlich auch gelesen. Dieser Text ist ja das Haasträubende.

      Meine 14jährige Tochter hat eine Prepaid-Kreditkarte und kann problemlos dort einkaufen. Der Anbieter sagt, dann hat der Kunde über sein Alter gelogen, und meint, er sei damit aus dem Schneider. Soviel zu „genügend kriminelle Energie“.

      In A und D ist der Versand jugendgefährdender Medien (indizierte Videos und Spiele) grundsätzlich verboten mit zwei Ausnahmen: Empfänger und Absender kennen sich persönlich, oder: Der Absender lässt sich das Alter unzweifelhaft nachweisen (Ausweiskopie oder PostIdent etc.). In beiden Fällen muss der Absender sicherstellen, dass niemand außer dem Empfänger selbst die Sendung in Empfang nehmen kann (z.B. Einschreiben). Alles andere ist strafbar und wird mit Geldstrafe oder Gefängnis geahndet.

       
  5. bonebreaker sagt

    @ironiemus: Ich empfinde es als absolut unangemessen, wie auf den Kommentar von leseratte reagiert wurde.

    leseratte hat mit keinem Wort etwas gegen „gewaltverherrlichende“ Spiele geäussert, vermutlich mag leseratte einfach keine „Ballerspiele“, so wie ich keinen Spinat, kein RTL2 und keine Bollywood-Filme mag. Wer möchte sich nun über meine Abneigung zu genanntem furchtbar aufregen … Question

     
  6. ironiemus sagt

    Unangemessen ist für mich die inflationäre Verwendung des Wortes Ballerspiel. Da mein Text offensichtlich nicht verstanden wurde enthalte ich mich jeglichen Versuchs hier noch etwas zu retten.

     
  7. bonebreaker sagt

    Die Aktion ist vorbei, das Spiel ist wieder zum Normalpreis in Sortiment.

     
  8. a.r.
    a.r. sagt

    Ja. Kostet wieder 15€. Frown

     
  9. Gast sagt

    Abgelaufen!