Neckermann stellt Insolvenzantrag

 
Veröffentlicht am 19. Juli 2012 von admin 1
 
Weiterempfehlen:


Nach der Schlecker-Pleite droht nun auch dem nächsten Traditionshaus, dem Versandhändler Neckermann, das Aus. Am gestrigen Mittwoch um 14 Uhr kam aus Boca Raton in Florida die schlechte Nachricht, dass der Investor Sun Capital Partners Inc. sich zurückzieht und keine Mittel für eine Sanierung zur Verfügung stellt. Neckermann schlittert damit nach 62 Jahren in die Insolvenz. Alleine in Deutschland stehen damit 2400 Arbeitsplätze auf dem Spiel.

Wie es nun weitergeht steht noch völlig in den Sternen. Eine Prüfung aller Möglichkeiten um das Geschäft weiterzuführen wurde angekündigt.

Was müsst ihr als Kunde beachten?

Doch was bedeutet die Insolvenz für die Kunden? Wie schon beim Fall Schlecker kann auch weiterhin bestellt werden. Auch in unseren Tagesdeals werden wir die „Sensation des Tages“ weiterhin listen.
Allerdings solltet ihr zur Sicherheit lieber auf Rechnung kaufen. Zusätzlich solltet ihr euer eventuell vorhandenes Guthaben oder Gutscheine schnellstmöglich einlösen.

 

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurse

Kommentare:

  1. rico sagt

    kein wunder… ich hatte 6 wochen stress mit denen… bei so ein schlechten service geht jeder laden pleite… ich finds gut das er wegkommt. wahr eh alles überteuert