Kindl Unlimited: Amazon startet Flatrate für E-Books auch in Deutschland

 
Veröffentlicht am 9. Oktober 2014 von iris 1
 
Weiterempfehlen:

amazon_ebook_flatrate

Der Online-Versandhändler Amazon hat nun auch in Deutschland eine Flatrate für E-Books gestartet. Bei der Frankfurter Buchmesse präsentierte Amazon als Highlight sein neues Angebot „Kindle Unlimited“. In den USA kann die Flatrate für E-Books bereits seit Juli 2014 von den Kunden genutzt werden. „Kindle Unlimited“ bietet den Kunden die Möglichkeit für einen Festpreis eine beliebige Zahl E-Books aus dem Amazon-Sortiment zu lesen. Genutzt werden kann die Flatrate über den E-Book Reader mit Kindle-Tablets oder über die Kindle-App, die für Smartphones mit den Betriebssystemen Android, iOS und Windows angeboten wird.

Was bietet Amazons Flatrate für E-Books?

Das börsennotierte US-amerikanische Unternehmen bietet freien Zugang zu etwa 650.000 Kindle-Books für den monatlichen Festbetrag von 9,99 Euro. Laut WirtschaftsWoche sollen beim Start in Deutschland zunächst einzelne Verlagshäuser mit ihren Titeln vertreten sein.  In den USA bieten vor allem Selbstverleger und kleiner Verlage ihre Produkte über die Flatrate für E-Books bei Amazon an. Dennoch sind auch internationale Bestseller wie die Buchreihen von Harry Potter oder die Hunger Games im Angebot des „Kindle Unlimited“ in den USA.

Der Haken: Nur wenige deutsche Highlights

Der Großteil der verfügbaren E-Books gibt es leider nur in der englischsprachigen Fassung, da viele Verlage nicht mit Amazon kooperieren. Aktuell gibt es etwa 40.000 E-Books auf Deutsch.

Alternativen zu „Kindl Unlimited“

Auch wenn die Flatrate von Amazon den größen Medienhype auslöste, ist das Angebot „Kindl Unlimited“ nicht die erste E-Book Flatrate auf dem deutschen Markt. Mit den Anbeitern Skoobe oder Readfy gibt es bereits seit einiger Zeit zwei Alternativen, die sogar  mit einer größeren Bücherauswahl auftrumpfen können. Der Nachteil hier: Populäre E-Book Reader werden nicht unterstützt.

Zu Kindl Unlimited

Bildquelle: Amazon

 

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurse

Kommentare:

  1. SilentJay76 sagt

    Der Großteil „leider“ nur in englisch? Zum Glück! Die meist grauenhaften deutschen Übersetzungen sollte man sich sowie lieber sparen! Mein Mitleid an diejenigen, denen nichts anderes übrig bleibt…