°

Huawei Smart (Android 2.2) mit o2 InklusivPaket 100 Surf für nur 2,50€ im Monat

 
Veröffentlicht am 28. Oktober 2011 von samantha
Kategorie: Elektronik-Deals | Handy Deals
7
 
Weiterempfehlen:

Mit dem Handy und dem o2-Tarif kommt man durch eine Auszahlung von 180 € rechnerisch auf nur 2,50 € pro Monat Smile

 

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurse

Kommentare:

  1. k.mehl sagt

    Hi Samantha,
    hilf mir bitte mal rechnen:
    .
    .
    29,99 € Anschlußgebühr
    240,00 € Monatsgebühren in 2 Jahren
    120,00 € Mindestgebühr für Surfflat (kündbar nach 1 Jahr)
    .
    -180,00 € Erstattung aufs Konto
    _____________________________________________
    209,99 € Kosten in 24 Monaten
    .
    macht nach meiner Rechnung 8,75 im Monat. Das mit der Surfflat steht nur im Kleingedruckten, ist echt fies, finde ich. Die Anschlussgebühr lässt sich vielleicht sparen…

    Liebe Grüße!

     
    • samantha sagt

      Mmmh hast recht da stimmt was nicht. Ich hab die 2,50 € direkt von der Seite, das steht dick und fett oben als Überschrift. Wenn man die Surfflat nun extra zahlen soll, ist das Angebot nicht mehr so toll Frown Danke k.mehl für das genaue hinschauen! Ich dachte die Surfflat wäre schon direkt im „o2 Inklusiv Paket 100 Surf“-Tarif mitenthalten…

       
    • samantha sagt

      Hab jetzt noch mal das Kleingedruckte genau gelesen, aber kann die Stelle leider nicht finden, wo hast du die 10 € extra für die Surfflat genau gefunden?

      _____________________________________________________________
      *1) Preis gilt nur in Verbindung mit gleichzeitiger Freischaltung einer Telefónica o2 Karte im Tarif o2 Inklusiv-Paket 100 Surf. Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate, einmalige Anschlussgebühr: 29,99 € (kann aktionsbedingt entfallen), monatliche Grundgebühr: 10,00 € im 60/60-Takt mit 100 Inklusivminuten und 100 Inklusiv-SMS (werden im Voraus erhoben). Die enthaltenen Inklusivminuten und Inklusiv-SMS werden im Aktivierungsmonat anteilig gewährt. Zzgl. anfallender Verbindungspreise Inland immer ab der 101. Minute und der 101. SMS in alle dt. Netze: 0,29 €/Min. und 0,19€/SMS, ohne Sonderrufnummern und Rufumleitungen. Die Inklusivminuten und Inklusiv-SMS gelten für innerdeutsche Verbindungen in alle dt. Netze, ohne Sonderrufnummern und Rufumleitungen. Nicht genutzte Inklusivminuten und Inklusiv-SMS verfallen. 300 Inklusiv-MB mit HSDPA-Geschwindigkeit. Inklusiv-MB-Anrechnung erfolgt nur bei paketvermittelter Datennutzung innerhalb Deutschlands, nicht bei Sprachdiensten, Videotelefonie und VoIP-Nutzung. Mehrfachbuchungen nicht möglich. Ausschöpfung der mtl. Inklusiv-MB ist taktungsabhängig, Abrechnung erfolgt pro angefangene 10 KB. Ungenutzte Inklusiv-MB verfallen jeweils am Ende des Abrechnungsmonats. Ab einer Datennutzung von über 300 MB pro Kalendermonat steht nur noch GPRS-Bandbreite zur Verfügung. O2 behält sich vor, nach 24 Uhr jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen. Mehrfachbuchungen nicht möglich. Mindestlaufzeit der M Internet-Flat: 1 Monat, beiderseitige Kündigungsfrist 30 Tage.
      _____________________________________________________________

      Da steht doch, dass „300 Inklusiv-MB mit HSDPA-Geschwindigkeit“ bei dem Tarif „o2 Inklusiv Paket 100 Surf“ dabei sind und nach diesen 300 MB wird gedrosselt… Hab ich irgendwas übersehen?

       
      • samantha sagt

        Okay, nachdem ich auf „Beschreibung“ geklickt habe steht genau dein Einwand da:
        __________________________________________________
        *Surf-Flatrate: In den ersten 2 Monaten ist diese Option kostenlos. Wir erstatten Ihnen die Grundgebühr der Surf-Flatrate von 2x 10€ per Einmalüberweisung auf Ihr Konto. Nach den ersten 2 Monaten fällt eine zusätzliche Gebühr von 10€ monatlich an. Die Mindestlaufzeit der Option beträgt nur 1 Monat, daher ist diese Option optimal für alle, die das mobile Internet erst einmal kennenlernen wollen! Monatlich stehen Ihnen 300 MB mit UMTS-Geschwindigkeit zur Verfügung. Nach Verbrauch der 300MB pro Monat wird auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt.
        __________________________________________________

        Komisch, das „Kleingedruckte“ widerspricht sich meiner Meinung, oben heißt es, dass die 300 MB inklusive sind und unter „Beschreibung“ soll man 10 € monatlich zahlen…

        Allerdings fallen 2×10 € weg, d.h. in obiger Rechnung käme man letztendlich auf 189,99 €, also 7,91 € pro Monat, wenn das „2. Kleingedruckte“ stimmt Smile Da sollte jemand, der Interesse hat mal bei LogiTel nachhaken, welches Kleingedruckte nun auf dieses Produkt zutrifft…

         
      • samantha sagt

        Okay hab vielleicht einen Fehler entdeckt: Das 2. Kleingedruckt beschreibt den Tarif „o2 Inklusiv-Paket 100 Plus“, aber bei diesem Vertrag ist doch der Tarif „o2 Inklusiv-Paket 100 SURF“ dabei? Ich schätze mal, dass das 2. Kleingedruckte ein Fehler bei LogiTel ist, welches sie von dem falschen Tarif herhaben, oder ist der Plus-Tarif = Surf-Tarif?

         
  2. rolaf sagt

    Bei diesem Wust von Kleingedruckten vergeht einem jegliche Lust das Angebot wahrzunehmen. Neutral = Geld gespart. Razz

     
  3. k.mehl sagt

    Ich sehe das Angebot, da steht erstmal nix zum Tarif. Also licke ich auf Übersicht, da steht, die Surfflat ist zusätzlich kostenpflichtig. Das glaube ich soifort. Schlimm genug, dass alle diese Angebote immer viele Klicks erfordern, nur um an die Bedingungen zu gelangen, aber immer nur einen, um sofort abzuschießen, und oft nur einen weiteren, um aufs Widerrufsrecht zu verzichten.
    Es ist nun mal so, keiner verschenkt Handys. Ein Handy mit Vertrag kostet am Ende immer mehr als im Direktkauf mit Prepaidkarte. Egal, wie günstig es dir erscheint. Ich war mal der Meinung, ein Handy umsonst bekommen zu haben, indem ich den dazugehörigen Vertrag einfach nicht nutzte. Die haben trotzdem abgebucht. Und am Ende habe ich mehr für Kündigungsschreiben, Rechtsberatung und Stornier-Einschreiben bezahlt, als das Handy wert war.