°

Brennsoftware CDRWin zum Gratis-Download

 
Veröffentlicht am 29. Mai 2013 von quast07
Kategorie: App & Software Deals | Kostenlose Deals
13
 
Weiterempfehlen:

Brennsoftware zum Gratis-Download
Das Brennprogramm CDRWin könnt Ihr Euch ab sofort in der Version 10 kostenlos downloaden.

Laut Chip kostet es normalerweise 20€ (http://www.chip.de/downloads/CDRWin_13003887.html)

92% empfehlen dort diese (Kauf)-Software

Die SAD-Software kann 1:1-Kopien anfertigen, Daten-CDs, -DVDs und -Blu-ray-Discs brennen und Images sowie Audio-CDs inklusive CD-Text erstellen. Beim Brennen von Images ist CDRWin kompatibel zu CUE, BIN, ISO und XMD.

Darüber hinaus lassen sich mit CDRWin Musik-CDs rippen. CDs können in die Formate MP3, WMV oder WAV digitalisiert werden. Außerdem unterstützt CDRWin jetzt auch das Brennen von vorhandenen Video-DVD-Strukturen (Audio/Video-TS-Ordner).

 

Schreibe einen Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurse

Kommentare:

  1. gertruder sagt

    Da steht aber Demo 7 Tage ansonsten 20 Euro ,nichts KostenlosShock((

     
    • admin sagt

      Ju hast recht, schade. Ab in Shopping-Tipps damit.

       
  2. quast07
    quast07 sagt

    Wo steht das? – das Einzige was ich finden kann, ist dies: „Die Vollversion unterscheidet sich von der Basic-Version durch die zusätzlichen Bereiche „Tools“ und „Video“. Die Basicversion(link) ist also kostenfrei.Bei Chip steht was von Testversion und 20€, aber das ist ja nicht der Tipp gewesen sondern nur als Info gedacht.

     
    • admin sagt

      Jetzt ist guter Rat teuer. Hab die Software mal auf meinem Ultrabook ohne Laufwerk (sinnlos? Smile ) installiert. Die Seriennummer kam rasch per E-Mail. Scheint doch kostenlos zu sein. Mal sehen ob in 7 Tagen eine Zahlungsaufforderung aufpoppt.

       
      • Gast sagt

        Dann löschst du es halt wieder!

         
  3. quast07
    quast07 sagt

    Tipp war gestern im Newsletter von Geizkragen.Die Jungs überprüfen ihre im „Gemeindebrief“ genannten Tipps immer sehr gründlich.

     
  4. Berni sagt

    Hab das Programm heute morgen geladen. Denke es ist kostenlos. Bei mir kam nur die Mail an mit folgender Werbung:
    —-
    Aktualisieren Sie jetzt Ihre Version von CDRWIN auf die aktuelle Vollversion CDRWIN 10 für nur 7,99 EUR statt 19,99 EUR:
    https://store.engelmann.com/841/
    —-

     
  5. sedi sagt

    Letztes Jahr hat Engelmann CDRWIN8 verschenkt.Dafür gab es dann wöchentlich 2 Emails mit Angeboten zu CDRWIN9.

    Das selbe macht zum Beispiel Ashampoo.Die “alten“ Versionen werden im Inet oder über PC-Zeitschriften verschenkt,damit man dann die neu gewonnenen Emailadressen mit Werbung “beglücken kann. Smile

     
    • a.r.
      a.r. sagt

      Ashampoo schickt mir auch andauernd Emails obwohl ich das abbestellt hab. Sarcasm
      Ein temporäre Email wäre zum Beispiel:
      10minutemail . c o m

       
  6. quast07
    quast07 sagt

    Bei solchen Angeboten verwende ich generell eine temporäre Emailadresse.Dann können die Werbemails schicken, soviele sie wollen. Wink

     
  7. B0B sagt

    Kann ich nur bestätigen. Hier gilt: Gratis-Software im Gegenzug für einen regen Newsletter-Konsum. Keinesfalls die eigene E-Mail Adresse verwenden.

     
  8. Bärchen sagt

    Habe für so einen Fall eine eigene web.de adresse.Hab diese so konfiguriert, dass alles nach 2Mon in den Müll fliegt. Wink

     
  9. Gero sagt

    Haha, schaut mal in mein web.de Account. Da kommt so viel Spam und Werbung an, dass das Postfach explodieren müsste.